Artikel-Recherche: Titel Beschreibung   Erweiterte Suche

Artikel Titel Artikel und Pressemitteilungen der Kategorie Geld - Versicherung & Vorsorge

Hier werden Sie über wichtige Regelungen der Geld - Versicherung & Vorsorge informiert. Tipps und Ratgeber für privat- und gesetzlich versicherter in den Bereichen Versicherungsvergleich, Steuer und Finanzanlagen. Vergleich und -vermittlung von privaten Kranken-, Haftpflicht-, Renten sowie Risiko- und Kapitallebensversicherungen. Aktuelle Meldungen zu den Themen Geldanlagen, Finanzanlagen und Versicherungsvergleiche. Wenn Sie auf OA eigene Artikel oder Pressemitteilungen in der Kategorie Geld - Versicherungen & Vorsorge veröffentlichen möchten, dann können Sie sich als Autor registrieren und Artikel bzw. Pressemitteilungen veröffentlichen.

Artikel in dieser Kategorie : 3709

link Gesundheitsreform:

Autor: axelhausmann | Erstellt am : 01.10.2008 | Bewertung: Unbewertet
Artikel Abrufe: 1248
2875.jpgAuch nach der Gesundheitsreform bleibt die Finanzierung der gesetzlichen Krankenversicherung unverändert: Die Beiträge werden im Umlageverfahren erhoben, Rückstellungen für die Zukunft nicht gebildet. Anders die private Krankenversicherung:

link Fragen und Antworten zur Privathaftpflicht-Versicherung

Autor: Cami | Erstellt am : 01.10.2008 | Bewertung: rateArateBrateBrateBrateB
Artikel Abrufe: 1790
2198.jpgDie Meisten von uns kennen die allgemeinen Merkmale der Privathaftpflichtversicherung und wissen, wofür man eine solche Versicherung braucht. Aber wer auf das Kleingedruckte achtet, wird schnell entdecken, dass einige Sachen nicht versichert sind, obwohl man es vielleicht glaubte.

link Citibank ab 01. Oktober mit bis zu 5,00 Prozent beim Festgeld

Autor: Daniel Franke | Erstellt am : 30.09.2008 | Bewertung: Unbewertet
Artikel Abrufe: 2044
112.jpgAngesichts der aktuellen Börsenlage sind sichere Anlageformen gefragter denn je. Das hat auch die Citibank erkannt und bietet ihren Kunden 5,00 Prozent Zinsen auf Zwölfmonatsfestgeld an. Damit kombinieren Anleger Sicherheit mit hohen Zinsen und können so die tobende Finanzmarktkrise aussitzen.

link FORESIGHT: Welche Veränderungen für Zeitwertkonten birgt das Flexi 2 Gesetz

Autor: officejunior | Erstellt am : 30.09.2008 | Bewertung: rateArateBrateBrateBrateB
Artikel Abrufe: 2466
3391.jpgIn den Finanzbüros Deutschlands herrscht miese Stimmung wegen dem neuen Entwurf des Flexi 2 Gesetzes. Die meisten Finanzberater sind in punkto Zeitwertkonten nun zu einem Neuaufbau des Gesamtkonzeptes gezwungen. Die Firma FORESIGHT aus Lingen ist mit den anderen Kooperationspartner der Deutschen Beratungsgesellschaft für Zeitwertkonten und Lebensarbeitszeitmodelle eine der wenigen Unternehmungen, die an ihrem bestehenden Modellen festhalten kann.

link Beim Gratis-Girokonto muss auf die Details geachtet werden

Autor: suma-pro | Erstellt am : 30.09.2008 | Bewertung: rateArateArateBrateBrateB
Artikel Abrufe: 1887
1660.jpgDie Banken setzen zunehmend das kostenlose Girokonto zur Neukundengewinnung ein. Über fünfzig Privatbanken, Sparkassen, Volksbanken und Raiffeisenkassen werben inzwischen mit gratis Gehalts-, Lohn- und Rentenkonto. Doch das stimme nicht immer wird von Verbraucherschützer gewarnt.

link Bundesweiter Vorreiter bei der Zusammenfassung von Versicherungsverträgen.

Autor: DasWortgewand | Erstellt am : 29.09.2008 | Bewertung: Unbewertet
Artikel Abrufe: 1269
3365.jpgAls erster und einziger Anbieter Deutschlands unterbreitet das Stuttgarter Unternehmen imPLUSSEIN in enger Kooperation mit dem Empfehlungsforum ab sofort ein besonders sinnreiches Angebot zur dauerhaften finanziellen Entlastung angespannter Familienbudgets: Wer als Versicherungsnehmer seine bereits abgeschlossenen Sachversicherungen beim Empfehlungsforum nachträglich bei einem freien Versicherungsmakler zusammenführt, wird als Empfehlungsgeber mit einer regelmäßigen Rückerstattung der Prämien. Und zwar regelmäßig über die gesamte Restlaufzeit der Versicherungsverträge.

link Versicherungsvergleich in Zeiten des Tarifdschungels: PKV Vergleich kostenlos

Autor: asenta | Erstellt am : 29.09.2008 | Bewertung: rateArateBrateBrateBrateB
Artikel Abrufe: 1239
3434.jpgIn Deutschland wird nach wie vor zu viel für Versicherungen bezahlt. Dabei lohnt sich ein Versicherungsvergleich immer und ist kostenlos. PKV Vergleich durch Online PKV Rechner immer beliebter.

link Sind Geldmarktfonds wirklich sicher?

Autor: Daniel Franke | Erstellt am : 29.09.2008 | Bewertung: Unbewertet
Artikel Abrufe: 6977
112.jpgGeldmarktfonds gelten seit Jahren als sichere Anlageform und dementsprechend können sie bereits seit Jahren Mittelzuflüsse in Milliardenhöhe verzeichnen. Doch Fonds ist nicht gleich Fonds, das zeigt die aktuelle Finanzkrise.

link WEL Fonds - BESTER DEUTSCHER ÖKOLOGIE-FONDS 2008

Autor: sommer | Erstellt am : 26.09.2008 | Bewertung: Unbewertet
Artikel Abrufe: 2172
783.jpgDer WEL Fonds wurde als bester deutscher Ökologie-Fonds 2008 ausgezeichnet. INVESTMENT, das internatonale Fachmagazin für Kapitalanlagen, verlieh diesen Preis an den Initiator WEL Fonds GmbH & Co. KG. Das INVESTMENT-Qualitätssiegel zertifiziert besonders ertragsreiche und dabei sichere Kapitalanlagen.

link Kaupthing Bank vereinfacht Zinsangebot

Autor: Spiecker | Erstellt am : 26.09.2008 | Bewertung: Unbewertet
Artikel Abrufe: 1410
2944.jpgMit einer einfacheren Struktur bietet die Kaupthing Bank ab sofort ihr Online-Tagesgeldkonto Kaupthing Edge an. Die bisherige Aufteilung in einen Basiszins und einen Zinsbonus fällt zugunsten eines noch transparenteren Angebotes weg. Der Zinssatz bleibt mit 5,65 Prozent unverändert hoch. Zusätzlich verzichtet die Bank auf den sechsmonatigen Begrüßungszeitraum. Im Gegensatz zu vielen Angeboten der Wettbewerber sind die hohen Zinsen bei der Kaupthing Bank nicht an Bedingungen wie zum Beispiel einen Neukundenstatus, Begrenzungen der Anlagesummen oder die gleichzeitige Eröffnung eines Wertpapierdepots geknüpft. Zudem erhalten Anleger die Zusicherung, dass sich die Verzinsung ihrer Einlagen bis 2012 immer oberhalb des Leitzinssatzes der Europäischen Zentralbank (EZB) bewegen wird.

link Abgeltungssteuer jedem Vierten unbekannt - Anlageverhalten & Freistellungsmöglichkeiten

Autor: rulmer | Erstellt am : 24.09.2008 | Bewertung: rateArateBrateBrateBrateB
Artikel Abrufe: 8527
3399.JPGDie wichtigsten Fragen und Antworten zur Abgeltungsteuer für Investmentfondsbesitzer und Immobilienbesitzer zusammengefasst. z.B. Für wen gilt die Abgeltungsteuer? Und welche Freistellungsmöglichkeiten gibt es? oder, Welche Anleger profitieren von der Abgeltungssteuer? Immerhin geht es um ein Viertel der zukünftigen Erträge.

link Was ist besser als ein Sparstrumpf?

Autor: AgenturRoennau | Erstellt am : 23.09.2008 | Bewertung: Unbewertet
Artikel Abrufe: 2327
3353.gifOft bleiben auch nach ausführlichem Studium des Wirtschaftteils der Tageszeitung oder der Informationsbroschüren von Banken und Versicherungen noch Fragen offen. Diese kann man sich jetzt von der Community auf finanzfrage.net beantworten lassen. Ab sofort können Erfahrungen, Tipps und Ratschläge rund um die Themen Geldanlagen, Aktien, Fonds oder Versicherungen direkt auf der neuen Ratgeber-Plattform ausgetauscht werden.

link Bonnfinanz empfiehlt die Förder Renteinvest DWS Premium

Autor: Frankfurt | Erstellt am : 23.09.2008 | Bewertung: rateArateArateBrateBrateB
Artikel Abrufe: 2449
3381.jpgDie Kombination aus innovativer Fondsanlage der DWS und Versicherungsschutz der Zurich sorgt für höhere Erträge als bei anderen Versicherungsleistungen. Mit der Verknüpfung aus Rendite und umfassender Sicherheit überzeugt die Förder Renteinvest DWS Premium nicht nur ÖKO-Test, sondern bereits eine Vielzahl von Bonnfinanz-Kunden.

link Privat-Haftpflichtversicherung im Ausland

Autor: mrfinance | Erstellt am : 22.09.2008 | Bewertung: Unbewertet
Artikel Abrufe: 6740
2642.jpgMan braucht zum Beispiel bei einem Auslandsaufenthalt, der mehr als drei Monate dauert, eine besondere Auslandskrankenversicherung, die mehr Schutz bietet als eine, die nur für einen kurzen Urlaub abgeschlossen wird. Aber wie sieht es mit der Privathaftpflichtversicherung aus? Müssen auch hier Änderungen im Versicherungsschutz gemacht werden?

link Schweizer Spargeld drängt nach Deutschland

Autor: Spiecker | Erstellt am : 22.09.2008 | Bewertung: Unbewertet
Artikel Abrufe: 1532
2944.jpgDie Schere zwischen den Sparzinsen in Deutschland und denen in der Schweiz klafft zunehmend auseinander. Während der Spitzenzins für Eurosparkonten in der Eidgenossenschaft bei 3 Prozent liegt, werden nördlich der Grenze Zinsen von 5,65 Prozent und mehr geboten.

Weitere Artikel : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231 232 233 234 235 236 237 238 239 240 241 242 243 244 245 246 247 248






Top | rss   
Designed by A2D Webdesign Agentur | Media-Netzwerk: MyPress World | MyPress DE | MyPress CH | MyPress AT | Online Article
OA-Services: Online PR-Blog | Webreporter | Know-How | Jobs & Stellenanzeigen | Presseportal | News | Branchenbuch

Copyright 2008 © Art2Digital InterMedia Solutions | ICRAchecked | Creative Commons License.