Artikel-Recherche: Titel Beschreibung   Erweiterte Suche

Artikel Titel Artikel und Pressemitteilungen der Kategorie Energie - Klima & Umwelt

Innerhalb eines einzigen Tages werden auf der Erde über 50000 Hektar Regenwald vernichtet, 13 Millionen Tonnen giftiger Chemikalien freigesetzt, sterben mehr als 45000 Menschen an Hunger, werden durch menschliche Aktivität 130 Pflanzen- und Tierarten ausgerottet. In weniger als einer Lebensspanne wird der Mensch die fossilen Energieträger, die einst die mit dem Sonnenlicht auf die Erde strömende Energie gespeichert hatten, aufgebraucht haben.

Die Erde wird dann noch Energie und Nahrungsmittel für höchstens eine Milliarde Menschen bieten. Wie ist der Mensch in diese Lage geraten, dem Boden, der Luft und den Lebensformen der Erde irreversiblen Schaden zuzufügen und damit sich und kommenden Generationen die Lebensgrundlage zu entziehen? Die Vernichtung der Wälder die Verschmutzung der Luft und der Meere und die radikale Ausbeutung aller Ressourcen offenbaren: Der Mensch hat den inneren Bezug zur Natur verloren. Einen Ausweg aus dieser Krise können wir nur finden, wenn wir uns wieder an die Lehren unserer Vorfahren erinnern. Veröffentlichen Sie jetzt Ihre eigenen Artikel oder Pressemitteilungen in der Kategorie Energie, Klima & Umwelt.

Artikel in dieser Kategorie : 2398

link Energieunternehmen ATM LLC mit neuem Multiquellen-Projekt 'Esperance Point'

Autor: ATMLLC | Erstellt am : 19.09.2014 | Bewertung: Unbewertet
Artikel Abrufe: 67
26157.jpgGroße Chancen sieht das Management von ATM LLC auch beim aktuellen Multiquellenprojekt „Esperance Point“. Es handelt sich dabei um vier geplante horizontale Erweiterungsbohrungen und eine Salzwasserentsorgungsanlage im Concordia Parish, Louisiana/USA.

link Wie man leere Toner und Druckerpatronen richtig entsorgt

Autor: DNukem | Erstellt am : 14.09.2014 | Bewertung: Unbewertet
Artikel Abrufe: 112
22637.jpgAn fast jedem Arbeitsplatz gibt es einen Drucker, der mit Tonerkartuschen oder Druckerpatronen arbeitet. Die verbrauchten Tonerkassetten bestehen aus Kunststoffen und Metallen wie Leiterbahnen und Kontakten, die man sehr gut wiederverwerten kann. Das spart nicht nur Rohstoffe, sondern entlastet unsere Mülldeponien und die Umwelt gleichermaßen.

link Klärschlamm als co2-neutraler Treibstoff der Zukunft

Autor: Nolting | Erstellt am : 12.09.2014 | Bewertung: Unbewertet
Artikel Abrufe: 87
11768.jpgWas Prof. Dr. Willner, HH im Jahr 2006 bereits als möglich prophezeite, ist inzwischen Wirklichkeit geworden. Aus Klärschlamm oder jegliche landwirtschaftlichen Abfällen Diesel zu erzeugen. Die Fa. TP

link Die IDS GmbH lädt ein zum Thementag 'IT-Sicherheit für Fernwirksysteme'

Autor: RalfT | Erstellt am : 12.09.2014 | Bewertung: Unbewertet
Artikel Abrufe: 114
28957.jpgWelche Maßnahmen sind notwendig, um eine IT-sichere Kommunikation der Fernwirkkomponenten zu gewährleisten? Diesen und weiteren Fragen geht die IDS GmbH auf den IDS-Thementagen in Ettlingen, Berlin und Dortmund auf den Grund.

link YADOS erweitert Vertriebsaktivitäten in Nordeuropa

Autor: Yados | Erstellt am : 11.09.2014 | Bewertung: Unbewertet
Artikel Abrufe: 98
31327.jpgHelene Færch - erfahrene Spezialistin im Bereich der Fern- und Nahwärme - leitet das Büro YADOS Nordic von Dänemark aus. Künftig werden neben dänischen und schwedischen Geschäftspartnern auch Kunden im nördlichen Teil Schleswig-Holsteins von Frau Færch betreut.

link Der ecotastic Smartphone-App - Mit dieser Smartphone-App leben sie klimaneutral

Autor: ecotastic | Erstellt am : 08.09.2014 | Bewertung: Unbewertet
Artikel Abrufe: 125
31291.jpgDas Social-Startup ecotastic und das Starnberger zukunftswerk belohnen privates Umweltengagement mit Klimazertifikaten. Die Nutzer der ecotastic Smartphone-App schießen Fotos von ihren umweltfreundlichen Handlungen, stehen miteinander im spielerischen Wettstreit und werden schließlich mit Gutscheinen belohnt. Jetzt können sie ihre Umweltpunkte sogar dafür eintauschen, ihren CO2-Fußabdruck für einen Monat zu kompensieren.

link WINAICO Module beweisen ihre Zuverlässigkeit im PID-Test des TüV Rheinlands

Autor: KristinaBong | Erstellt am : 05.09.2014 | Bewertung: Unbewertet
Artikel Abrufe: 123
23091.jpgWINAICO Module absolvieren 250 Stunden-PID-Test bei 85 °C, 85% relativer Luftfeuchtigkeit und - 1000 V Vorspannung mit minimaler Degradation.

link Neuer Solarpark in Eschenburg-Hirzenhain am Netz

Autor: Woltiri | Erstellt am : 03.09.2014 | Bewertung: Unbewertet
Artikel Abrufe: 132
11072.jpgDie 7x7energie GmbH, ein Projektierer im Bereich erneuerbarer Energien mit Sitz in Dillenburg, hat jetzt ihren zweiten Solarpark fertiggebaut und ans Netz gebracht. Der Solarpark in Eschenburg-Hirzenhain soll mit einer Leistung von 2.140,3 kWp pro Jahr etwa 1.926.000 Kilowattstunden Strom produzieren.

link AMTEX Oil & Gas: Deutschlands Energieversorgung

Autor: AmtexGmbH | Erstellt am : 03.09.2014 | Bewertung: Unbewertet
Artikel Abrufe: 117
26534.jpgDeutschland steht für erneuerbare Energien wie kein anderes Land. Doch können wir hierzulande tatsächlich unabhängig von Öl, Kohle und Gas werden? Der Ausstieg aus der Kernenergie ist beschlossen und wird voraussichtlich im Jahr 2023 abgeschlossen sein. Die Verfeuerung von Öl und Kohle belastet das Klima, soviel steht fest. Doch alte Kohlekraftwerke und Ölanlagen, welche viel Kohlendioxyd ausstoßen gibt es kaum noch.

link Tipps für Unternehmen bei der Auswahl von T8 LED-Röhren

Autor: rothwo | Erstellt am : 01.09.2014 | Bewertung: Unbewertet
Artikel Abrufe: 109
31229.jpgCheckliste und Auswahlkriterien für kleine Unternehmen bei der Umrüstung auf T8-LED-Röhren. In vielen Unternehmen ist Umrüstung von stromfressenden Leuchtstoffröhren auf LED-Technik in vollem Gange. Kleinere Unternehmen tun sich schwer bei der Auswahl der passenden LED-Röhren.

link SOURCE pflanzt Unternehmenswald

Autor: SourceGmbH | Erstellt am : 01.09.2014 | Bewertung: Unbewertet
Artikel Abrufe: 85
587.jpgDer Wiesbadener Werbeartikelspezialist SOURCE baut seine Aktivitäten im Bereich Nachhaltigkeit aus und initiiert in der zweiten Jahreshälfte ein neues Projekt, das im Zeichen des Klimaschutzes steht. Insgesamt 1.000 Bäume sollen in Kooperation mit der Klimaschutzorganisation PrimaKlima -weltweit- e.V. und gemeinsam mit den SOURCE Kunden in Ehrenberg in der sächsischen Schweiz gepflanzt werden.

link SOURCE pflanzt Unternehmenswald

Autor: SourceGmbH | Erstellt am : 01.09.2014 | Bewertung: Unbewertet
Artikel Abrufe: 86
587.jpgDer Wiesbadener Werbeartikelspezialist SOURCE baut seine Aktivitäten im Bereich Nachhaltigkeit aus und initiiert in der zweiten Jahreshälfte ein neues Projekt, das im Zeichen des Klimaschutzes steht. Insgesamt 1.000 Bäume sollen in Kooperation mit der Klimaschutzorganisation PrimaKlima -weltweit- e.V. und gemeinsam mit den SOURCE Kunden in Ehrenberg in der sächsischen Schweiz gepflanzt werden.

link Energieberatung mit Energy Office Bavaria

Autor: bavariaenergy | Erstellt am : 30.08.2014 | Bewertung: Unbewertet
Artikel Abrufe: 98
26091.gifDass wir sorgfältiger mit unserer Umwelt umgehen müssen, dürfte mittlerweile hinlänglich bekannt sein. Aber es ist doch viel einfacher, immer die Schuld auf die anderen zu schieben. Aber mal ehrlich, jeder kann mit einfachen Mitteln Energie sparen und somit auch die Umwelt schonen.

link Wasser ist ein Menschenrecht: Verfügbarkeit und Verteilung

Autor: PR-Blickpunkt | Erstellt am : 27.08.2014 | Bewertung: Unbewertet
Artikel Abrufe: 111
11859.jpgDie Vereinten Nationen haben den ersten Schritt gemacht, um mit der Verabschiedung des Menschenrechts, Zugang zu sauberem und gesundem Wasser sowie zu hygienischen Sanitäranlagen zu gewährleisten. Es fehlt jedoch an Sachverständigen und Ingenieuren, die durch Befugnisse der Regierung in der Lage sind, Projekte zur Optimierung des Trinkwassers durchzuführen.

link seebaWIND baut abgebrannte Windkraftanlage in Schleswig-Holstein wieder auf

Autor: prbuero | Erstellt am : 27.08.2014 | Bewertung: Unbewertet
Artikel Abrufe: 99
22535.jpgDer herstellerunabhängige Servicedienstleister seebaWIND Service hat eine schwer beschädigte 1,5-Megawatt-Windkraftanlage im Kreis Schleswig-Flensburg erfolgreich repariert und wieder in Betrieb genommen. Für dieses anspruchsvolle Projekt hat seebaWIND Service als Projektleiter mit mehreren Herstellern, Gutachtern und Dienstleistern zusammengearbeitet.

Weitere Artikel : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160






Top | rss   
Designed by A2D Webdesign Agentur | Media-Netzwerk: MyPress World | MyPress DE | MyPress CH | MyPress AT | Online Article
OA-Services: Online PR-Blog | Webreporter | Know-How | Jobs & Stellenanzeigen | Presseportal | News | Branchenbuch

Copyright 2008 © Art2Digital InterMedia Solutions | ICRAchecked | Creative Commons License.