Artikel-Recherche: Titel Beschreibung   Erweiterte Suche

Welchen Beruf erlernen?

Autor: ManfredS | Erstellt am: 06.07.2011 | Gelesen: 3552
Kategorie: Beruf - Bildung & Karriere | Bewertung: rateArateArateBrateBrateB
PDF Erstellen PDF Erstellen | Drucken Drucken | An Freund Senden Versenden

(Online-Artikel.de) - Können Computerprogramme uns wirklich bei der Berufswahl helfen?

Welchen Beruf ergreifen? Damit beschäftigen sich jährlich mehr als 500.000 junge Deutsche.Ein Blick auf die gängigen Berufswahltests kann helfen.

Viele junge Deutsche haben oft nur grobe Vorstellungen davon, welcher Job tatsächlich zu ihnen passen könnte. Berufstests im World Wide Web sollen nun weiterhelfen.Nun reagiert die Bundesagentur für Arbeit sowie private Firmen mit neuen Berufswahltests. Ob sie wirklich den Aufwand wert sind, erfahrt ihr in folgendem Interview:

Empfehlen sie jungen Berufssuchenden ihre Berufswahltests?

Antwort: Heute ist alles so groß und komplex. Alte Berufe verschwinden, neue kommen ständig hinzu.Da ist es schwer, die Übersicht zu behalten. Mit unseren Tests kann jeder prüfen, welcher Beruf zu ihm passt und einen guten Überblick bekommen.

Wer sollte so einen Berufswahltest machen?

Alle, die nicht wissen, wo sie beruflich Erfolg haben werden. Wir bieten Informationsprodukte für jeden einzelnen Berufssuchenden an, der sich um seine Zukunft kümmern will. Und es gibt Tests für Erwachsene, die sich neu orientieren wollen oder müssen, weil sie ihren alten Beruf nicht mehr betreiben können oder arbeitslos wurden. Viele Menschen sind arbeitslos geworden und wollen sich umorientieren. Gründe liegen häufig auch in der Veränderung des Arbeitsmarktes. Wir geben ihnen eine Übersicht über aktuelle Berufe.

Sind dafür nicht die Berater von der Bundesagentur für Arbeit da?

Wissenschaftliche Studien haben gezeigt, dass es mit Methoden des Berufsprofilings gelingt, Menschen nachhaltig in neue Jobs zu vermitteln, weil sie passgenau vermittelt und trainiert werden können - anders als beim Arbeitsamt.

Wie funktionieren diese Berufswahltests?

Persönliche Stärken und Interessen des Jobsuchenden werden erhoben und mit den Anforderungen von Berufsbildern verglichen. Durch unsere modernen Programme erhalten wir eine enorme Datenmenge, die uns ermöglicht überaus präzise das Potential jedes Menschen zu erkennen. Die Online-Tests dauern zwischen 30 Minuten und einer Stunde. Wir überprüfen IQ und Lernbereitschaft als Kernfaktoren, die bestimmen wie flexibel und anpassungsfähig unser Kunde ist. Nachdem der Kunde uns sein Profil zur Verfügung stellt, machen wir uns an die Arbeit und verwenden die verschiedensten Verfahren an. Unsere Kunden sind sehr zufrieden mit unserer Arbeit, da sie sehr günstig sind und das Zeitinvestment sehr klein ist. Unsere Konkurrenz schläft natürlich auch nicht, aber wir sind ihnen in in vielen Dingen weit voraus.

Wie finanzieren sie sich und können sie auch junge Schulabgänger ihr Angebot leisten?

Ja. Leider wollen zuviele an ihrer Zukunft sparen, dabei ist unser Angebot so günstig, dass wir ohne staatliche Hilfen gar nicht bestehen könnten. Wir hoffen, dass Schulen demnächst mehr mit uns zusammenarbeiten wollen, sodass wir ein günstigeres Angebot herausbringen können. Wir haben ausschließlich zufriedene Kunden.

Erzählen sie uns etwas über die Entstehung ihres Programs?

Wir orientieren uns nicht an unseren persönlichen Idealen für einen guten Beruf, sondern an der Wirtschaft, welche stetig wächst und sich verändert.Unser Programm brauchte mehr als 3 Jahre bis zu unserem ersten Testlauf, den wir schnell unters Volk brachten. Das Team von Professor Schuler entwickelt sonst Auswahlverfahren für Unternehmen, die Arbeiter, Auszubildende oder Manager einstellen wollen. Daher kennen unsere Psychologen die beruflichen Anforderungen der Berufe so genau.

Manfred Strecker zum Thema Welcher Beruf passt zu mir von creativecareer.de
 
 
Geno Sponsoring
Social Bookmark

Artikel Bewerten:  Schlecht Artikel ist Schlecht 1 2 3 4 5 Artikel ist Sehr Gut Sehr Gut  
Zuletzt gelesene Artikel in der Kategorie Beruf - Bildung & Karriere:
Trainer werden: Trainerausbildung startet im November in Wien
BTC AG und SRH Hamm kooperieren
Unternehmer spüren immer noch die Nachwirkungen der Finanzkrise von 2008
Weiterbildung zur Zustandsanalyse von Solaranlagen und PV-Modulen
Coaching-Ausbildung, Wien: Nächster Lehrgang startet im November
BUSINESS AKADEMIE - STATISTIK-NACHHILFE in ZWEIBRÜCKEN und CONTWIG
smart insights® bildet Marktforscher von Morgen aus
Internationales MBA-Studium am Studienzentrum Kerkrade

comment Kommentare von Besucher !

Noch kein Kommentar zu Artikel “Welchen Beruf erlernen?”







Top | rss   
Designed by A2D Webdesign Agentur | Media-Netzwerk: MyPress World | MyPress DE | MyPress CH | MyPress AT | Online Article
OA-Services: Online PR-Blog | Webreporter | Know-How | Jobs & Stellenanzeigen | Presseportal | News | Branchenbuch

Copyright 2008 © Art2Digital InterMedia Solutions | ICRAchecked | Creative Commons License.