Artikel-Recherche: Titel Beschreibung   Erweiterte Suche

Unübersichtlich, kompliziert, zu lang - Test von Versicherungsanträgen

Autor: Irini | Erstellt am: 16.11.2016 | Gelesen: 420
Kategorie: Geld - Versicherung & Vorsorge | Bewertung: Unbewertet
PDF Erstellen PDF Erstellen | Drucken Drucken | An Freund Senden Versenden

(Online-Artikel.de) - Versicherungsportal Getsurance testet Antragsformulare von Berufsunfähigkeits- und Risikolebensversicherungen

- Versicherungsportal Getsurance testet Antragsformulare von Berufsunfähigkeits- und Risikolebensversicherungen
- Getsurance-Gründer Dr. Viktor Becher: "Versicherungsanträge mit bis zu 14 auszufüllenden Seiten oder 7 Unterschriften sind
eine Zumutung für den Kunden"
- Kein Antragsformular überzeugt zu 100% - Bestnote: 2,3


Berlin, 16.11.2016 - Unübersichtlich und kompliziert - das ist der Standard der meisten Antragsformulare unterschiedlicher Versicherer. Beim Vergleichstest des unabhängigen Versicherungsportals Getsurance wurden 14 Antragsformulare auf Berufsunfähigkeitsversicherung und 10 Anträge auf Risikolebensversicherung untersucht. Testsieger sind die Hannoversche und Gothaer, die große Mehrheit der Anträge bereitet Kunden jedoch viele Probleme beim Ausfüllen: kaum Erklärungen, lange Ausfüllzeiten, unübersichtlich und kompliziert.

Das Versicherungsportal Getsurance hat einen unabhängigen Test zur Kundenfreundlichkeit von Versicherungs-Antragsformularen durchgeführt. Geprüft wurden u.a. Kriterien wie Seitenzahl, Übersichtlichkeit, Verständlichkeit, Erklärungen zur Vorgehensweise und Dauer der Ausfüllzeit. Beim Test von Anträgen zur Risikolebensversicherung ging die Hannoversche Leben als Testsieger hervor, gefolgt von Nürnberger und Zuricher. Bei der Kundenfreundlichkeit der Anträge zur Berufsunfähigkeitsversicherung liegen Gothaer, Canada Life und Swiss Life vorn.

"Unser Fazit fällt trotzdem nicht positiv aus: Die große Mehrheit der Antragsformulare ist viel zu lang, unübersichtlich gestaltet und zu kompliziert für den Kunden. Es kommen immer wieder Fachbegriffe vor, die der Antragsteller nicht wissen kann und dann nachschlagen muss", so Dr. Viktor Becher, Gründer von Getsurance. "Zum Teil braucht man für das Ausfüllen eines Antrags bis zu 20 oder 30 Minuten; das ist unzumutbar für den Kunden", so Becher. Bei den Testsiegern betrug die Ausfülldauer des Antrags ca. 14 Minuten. "Die Anzahl der Antragsseiten bei den Risikolebensversicherungen schwankt stark, von 4 bis 14 Seiten. Es ist unverständlich, warum die Versicherer hier so große Unterschiede aufweisen", sagt Becher. Auch bei den Anträgen zur Berufsunfähigkeitsversicherung ist die Differenz zwischen den Versicherern enorm.

Insgesamt konnten im Test 19 mögliche Punkte erreicht werden. Dr. Viktor Becher: "Leider hat keiner der Versicherungsanträge zu 100% überzeugt. Von möglichen 19 Punkten erreichten die Testsieger Hannoversche und Gothaer 15 bzw. 14 Punkte, was die Noten 2,3 und 2,7 ergibt." Becher sieht einen Wandel in der Zukunft voraus: "Einige Versicherer bieten bereits Online-Formulare an, doch die meisten lassen ihre Kunden noch seitenlange Anträge ausfüllen. Diese Papierflut von komplizierten Versicherungsanträgen ist nicht mehr zeitgemäß, immer weniger Kunden sind bereit, diese auszufüllen. Kein Wunder, dass die Zahl der Neuabschlüsse stagniert. Auch Versicherer kommen an der Digitalisierung nicht vorbei."
 
 
Geno Sponsoring
Social Bookmark

Artikel Bewerten:  Schlecht Artikel ist Schlecht 1 2 3 4 5 Artikel ist Sehr Gut Sehr Gut  
Zuletzt gelesene Artikel in der Kategorie Geld - Versicherung & Vorsorge:
Deutsche bewerten ihr Finanzwissen als nur mäßig - andere Europäer aber auch
Wer richtig Vorsorge trifft, lebt leichter
Wohnungseinbrüche in dunkler Jahreszeit - Hausratversicherung überprüfen
Unübersichtlich, kompliziert, zu lang - Test von Versicherungsanträgen
Proindex Capital AG: Künstliches Fleisch als Alternative zur Massentierhaltung?
AFA AG: Nettopolicen schützen vor drohender Altersarmut
tailorMade von AXA ART
Geld anlegen mit hoher Rendite in Zeiten niedriger Zinsen

comment Kommentare von Besucher !

Noch kein Kommentar zu Artikel “Unübersichtlich, kompliziert, zu lang - Test von Versicherungsanträgen”







Top | rss   
Designed by A2D Webdesign Agentur | Media-Netzwerk: MyPress World | MyPress DE | MyPress CH | MyPress AT | Online Article
OA-Services: Online PR-Blog | Webreporter | Know-How | Jobs & Stellenanzeigen | Presseportal | News | Branchenbuch

Copyright 2008 © Art2Digital InterMedia Solutions | ICRAchecked | Creative Commons License.