Artikel-Recherche: Titel Beschreibung   Erweiterte Suche

Timo Tasche: 'Beherzte Politik ist gefragt !'

Autor: TimoTasche | Erstellt am: 02.02.2010 | Gelesen: 6402
Kategorie: Politik - Gesellschaft & Soziales | Bewertung: rateArateArateBrateBrateB
PDF Erstellen PDF Erstellen | Drucken Drucken | An Freund Senden Versenden

(Online-Artikel.de) - "Ich wünsche mir mehr Herzlichkeit für 2010"

Timo Tasche:
Timo Tasche: "Beherzte Politik ist gefragt !" (Bildrechte:Autor)
Wir sollten nicht zulassen das Selbstgerechtigkeit und Maßlosigkeit unser Leben bestimmt. Ich denke dabei an die Zügellosigkeit bei Managergehältern und Misswirtschaft. Die Finanzkrise war ein Ergebnis davon. Aber ich denke mit Schrecken auch an Winnenden zurück, wo ein Amokläufer 15 Menschen erschoss und sich anschließend selbst richtete. So eine Tat kommt nicht von ungefähr. Wir müssen wieder lernen jeden Menschen in unserer Mitte willkommen zu heißen und ihn nicht ausgrenzen. Älteren Mitbürgern unter uns sollten wir stets mit Respekt und Achtung begegnen. Es kann nicht sein, das man ab 30 schon bei der Jugend als Grufti gilt. Gerade ältere Menschen unter uns haben meist Hervorragendes im Leben geleistet und sollten dafür Achtung und Dankbarkeit erfahren.

Ich plädiere außerdem an die Fernsehsender mehr Wissenswertes zu senden wie Geschichte oder Politik. Es kann nicht sein, das viele Jugendliche auf dieser Welle von Realität-Shows und "Doof-Serien" abfahren, ohne ausreichend Wissenswertes oder pädagogisch Nachhaltiges vermittelt zu bekommen. Wir müssen wieder mehr Vorbilder in unserer Gesellschaft haben, die zur Orientierung beitragen. Wo Eltern und Schule versagen, bleiben  meist nur die Medien als Fenster nach außen. Eine ganz große Gefahr sehe ich auch im Bereich des Internet. Wo sich unkontrolliert Seiten aufbauen, kann der Mensch sich nur schwer orientieren.

Insbesondere Kinder oder Jugendliche. Dort würde ich mehr Kontrolle und Vorgabe der Eltern wünschen. Ein ganz großes Anliegen ist mir das Sparen. Die Bundesregierung sollte nicht Zahlmeister für heruntergewirtschaftete Unternehmen sein oder Gelder für unsinnige Projekte hergeben, sondern wieder mehr Geld an Kommunen bereitstellen. Viele Kommunen wie z.B. Duisburg oder Wuppertal stehen vor enormen Schwierigkeiten. Viele soziale Projekte stehen auf der Kippe. Man muss sich wohl von dem Gedanken verabschieden, das jedes Kind sofort einen Kitaplatz bekommen kann. Außerdem muss Vieles von den Kommunen getragen werden, ohne das sie ausreichend Geld dafür bekommen haben. Da sehe ich Handlungsbedarf. Timo Tasche

Die mit Timo Tasche gekennzeichneten Texte dürfen ohne Zustimmung des Autors weder übernommen noch vervielfältigt werden.
 
 
Geno Sponsoring
Social Bookmark

Artikel Bewerten:  Schlecht Artikel ist Schlecht 1 2 3 4 5 Artikel ist Sehr Gut Sehr Gut  
Zuletzt gelesene Artikel in der Kategorie Politik - Gesellschaft & Soziales:
Kitas gestalten Zukunft
Impfpflicht und katholische Kirche
Tierheime am Existenzminimum
'Ein Stein von Herzen' - Neukölln Arcaden spenden 1.000 EUR für ein Kiezprojekt
NETZ Bangladesch leistet Beitrag im Kampf gegen Hunger
39. ICAO-Versammlung
Position der ROC zum Schiedsspruch zum Südchinesischen Meer
Mit virtueller Realität in der Schule lernen

comment Kommentare von Besucher !

Noch kein Kommentar zu Artikel “Timo Tasche: 'Beherzte Politik ist gefragt !'”







Top | rss   
Designed by A2D Webdesign Agentur | Media-Netzwerk: MyPress World | MyPress DE | MyPress CH | MyPress AT | Online Article
OA-Services: Online PR-Blog | Webreporter | Know-How | Jobs & Stellenanzeigen | Presseportal | News | Branchenbuch

Copyright 2008 © Art2Digital InterMedia Solutions | ICRAchecked | Creative Commons License.