Artikel-Recherche: Titel Beschreibung   Erweiterte Suche

Spirituelle Kunst mit Mouches Volantes

Autor: Floco Tausin | Erstellt am: 16.09.2008 | Gelesen: 6033
Kategorie: Astrologie & Esoterik | Bewertung: rateArateArateBrateBrateB
PDF Erstellen PDF Erstellen | Drucken Drucken | An Freund Senden Versenden

(Online-Artikel.de) - Die Rubrik 'Bilder des Quartals' des Newsletters

Spirituelle Kunst mit entoptischen Phänomenen
Spirituelle Kunst mit entoptischen Phänomenen
In dieser Ausgabe: Spirituelle Kunst mit entoptischen Phänomenen – "ICH BIN - Freude der LIEBE" von Justine Felix

Malen als Akt der Transformation: Wenn Justine Felix malt, hält sie visionäre Eindrücke fest, die als kosmische Schwingungen oder zeitlose Energien durch sie hindurch fliessen. Entsprechend versteht die Künstlerin aus Mannheim ihre Werke als Energie- oder Seelenheilungsbilder, die, wenn darüber meditiert, Zugang zum Verborgenen gewährleisten und einen Prozess der Heilung und der Bewusstseinsentwicklung in Gang setzen sollen.

Das Bild „ICH BIN" setzt konkrete und abstrakte Formen in eine träumerische Wechselwirkung. Ein weibliches engelhaftes Wesen ist in eine wellenartige Umgebung gebettet. Ihre äusseren Erscheinungen, Haar und Kleidung, gehen sanft in zwei Wirbel über. Dabei betrachtet sie drei klar hervorstechende blaue Kugeln, die in einer doppelten Verbindung mit ihr stehen: Zum Einen beobachtet sie die Kugeln mit ihren ebenfalls tiefblauen Augen; zum Anderen scheint sie sie aus ihrer Hand emporsteigen zu lassen. Zentral in allen drei Dimensionen ruht die grosse doppelmembranige Kugel; in der Mitte des Bildes und teilweise das Geschehen verdeckend, teilweise von ihm verdeckt, IST sie, unberührt von allem, still.

Wie beim Sehen der Mouches volantes ist das Verhältnis von Betrachterin und den leuchtenden Kugeln kein physisches, sondern ein inner-sinnliches. Keine der Kugeln wird berührt, der Austausch erfolgt über eine Verbindung von Sehen und Fühlen, dargestellt durch Augen und Hand. Dieses fühlende Sehen ist der Wille der Betrachterin, die fliegenden Kugeln auf einer energetischen Ebene zu beeinflussen – hin zu jener Einswerdung vielleicht, die auch die Seher (siehe das Buch) mit den Mouches volantes zu verwirklichen suchen.

ICH BIN – Freude der LIEBE (Mischtechnik, Acryl auf Leinwand) von Justine Felix.

Justine Felix: ICH BIN – Freude der LIEBE (Mischtechnik, Acryl auf Leinwand, 100 x 100 cm)

Diese Bilder findet ihr auch in der Galerie sowie im Forum, wo sie zur Diskussion stehen. Ihr habt eigene Zeichnungen von Mouches volantes oder anderen entoptischen Phänomenen (Sternchen/Kreiselwellen, Nachbilder)? Oder ihr wisst von realistischen, künstlerischen und religiösen Darstellungen solcher Erscheinungen? Dann sendet mir das Bild oder gebt mir den Tipp, ich würde es gerne im Newsletter, in der Galerie oder auch im Forum veröffentlichen.

 
 
Geno Sponsoring
Social Bookmark

Artikel Bewerten:  Schlecht Artikel ist Schlecht 1 2 3 4 5 Artikel ist Sehr Gut Sehr Gut  
Zuletzt gelesene Artikel in der Kategorie Astrologie & Esoterik:
Die Einhandrute als Hilfe auch für Anfänger und Ungeübte
Vergebung - Wunder oder Mysterium?
Kurze Chakrenreinigung mit der violetten Flamme
Individuelle Lebensberatung auf Viverias
Vertrauen auf die inneren Prozesse
Wird das Jahr 2015 vom Schicksal oder Zufall bestimmt?
ZenOmLive präsentiert TV-Sendung mit Monika Guthmann als Moderatorin.
Kann man das Liebesleben in der Hand ablesen?

comment Kommentare von Besucher !

Noch kein Kommentar zu Artikel “Spirituelle Kunst mit Mouches Volantes”







Top | rss   
Designed by A2D Webdesign Agentur | Media-Netzwerk: MyPress World | MyPress DE | MyPress CH | MyPress AT | Online Article
OA-Services: Online PR-Blog | Webreporter | Know-How | Jobs & Stellenanzeigen | Presseportal | News | Branchenbuch

Copyright 2008 © Art2Digital InterMedia Solutions | ICRAchecked | Creative Commons License.