Artikel-Recherche: Titel Beschreibung   Erweiterte Suche

Schienbeinschoner schützen beim Fußball

Autor: Daniel Franke | Erstellt am: 05.07.2010 | Gelesen: 1300
Kategorie: Sport - Fitness & Workouts | Bewertung: Unbewertet
PDF Erstellen PDF Erstellen | Drucken Drucken | An Freund Senden Versenden

(Online-Artikel.de) - Beim Fußball gehört Körperkontakt zum Alltag. Um sich vor Verletzungen insbesondere der Schienbeine zu schützen, bietet Trikot.com Schienbeinschoner bereits ab 6,90 Euro pro Paar an.

Sportbekleidung auf Trikot.com - einfach bestellt, günstig und schnell geliefert.
Sportbekleidung auf Trikot.com - einfach bestellt, günstig und schnell geliefert.
Bänderrisse, Verletzungen am Sprunggelenk, Knochenbrüche und Prellungen stehen beim Fußball auf der Tagesordnung, denn Fußball zählt zu den Sportarten mit Körperkontakt, und der ist alles andere als zärtlich. Beim Fußball geht es hart zu, vor allem der untere Beinbereich muss einiges abhalten: Rasen vermessen, Bälle in hoher Geschwindigkeit abfangen und Tritte des Gegners. Dank der Stollen unter den Sohlen sind die besonders schmerzhaft, gerade am Schienbein, wo eigentlich nur Haut den Knochen schützt.

Schienbeinschoner sind gerade in Turnieren eine sinnvolle Maßnahme, um das Bein zu polstern. Bei heftigen Tritten gerade mit den Metallstollen kann unter Umständen sogar die Knochenhaut Schaden nehmen. In diesem Fall bildet sich dann ein ausgesprochen schmerzhafter Bluterguss zwischen Knochen und Knochenhaut. Für den Sportler bedeutet das, für einige Tage außer Gefecht gesetzt zu sein – gerade in der Saisonzeit mehr als ungünstig.

Unter www.trikot.com finden Sportler neben einer Vielzahl an Sportartikeln wie Kleidung und Zubehör auch ein Sortiment an Schienbeinschonern. Die Protektoren gibt es im Bereich „Schienbeinschoner" des Online-Shops trikot.com in unterschiedlichen Ausführungen und Größen der Marken Umbro und jemSz.

Gewöhnungsbedürftig, aber empfehlenswert sind die langen Schienbeinschoner. Sie verfügen über eine schlagfeste Platine, die Tritte gegen das Bein optimal dämpfen. Die angenähte Verlängerung schützt zusätzlich die empfindliche Knöchelregion. Wichtig ist die Auswahl der richtigen Größe. Gerade bei sehr durchtrainierten Waden macht es mitunter Sinn, eine Nummer größer zu bestellen, damit der Klettverschluss noch richtig geschlossen werden kann und die Schoner auch im aktiven Spiel da bleiben, wo sie hingehören.

Daniel Franke
 
 
Geno Sponsoring
Social Bookmark

Artikel Bewerten:  Schlecht Artikel ist Schlecht 1 2 3 4 5 Artikel ist Sehr Gut Sehr Gut  
Zuletzt gelesene Artikel in der Kategorie Sport - Fitness & Workouts:
Aktiv-Sportpark Moers unterstützt karitatives Projekt
Gräfe und Unzer startet digitalen Coach 'GU Balance'
Basketball bekleidung
3D-Minifiguren für U16-Turniersieger des Tennis Jugend Cups 2014
Die Spiele des Eissport-Vereins Duisburg
Eine unentbehrliche Sportnahrung - Absolute Whey
Aktiv-Sportpark Moers bietet Bewegungsspaß für ältere Menschen
Sind Proteinshakes wirklich nötig? Die Sonderstellung von Multipower Formula 80

comment Kommentare von Besucher !

Noch kein Kommentar zu Artikel “Schienbeinschoner schützen beim Fußball”







Top | rss   
Designed by A2D Webdesign Agentur | Media-Netzwerk: MyPress World | MyPress DE | MyPress CH | MyPress AT | Online Article
OA-Services: Online PR-Blog | Webreporter | Know-How | Jobs & Stellenanzeigen | Presseportal | News | Branchenbuch

Copyright 2008 © Art2Digital InterMedia Solutions | ICRAchecked | Creative Commons License.