Artikel-Recherche: Titel Beschreibung   Erweiterte Suche

Komplexität mittels Informationsdesign reduzieren

Autor: elementzwo | Erstellt am: 13.03.2013 | Gelesen: 713
Kategorie: Medien & Kommunikation | Bewertung: Unbewertet
PDF Erstellen PDF Erstellen | Drucken Drucken | An Freund Senden Versenden

(Online-Artikel.de) - ELEMENTZWO spezialisiert sich auf Informationsdesign

Düsseldorf - Dass sich der moderne Mensch in einer zunehmend komplexer werdenden Umwelt zurechtfinden muss, ist an sich nichts neues. Informations- und Reizüberflutungen sind Alltag, betreffen aber schon lange nicht mehr nur Privatpersonen. Journalisten, Unternehmen, Organisationen und Institutionen stehen aufgrund komplexer gewordener Dienstleistungen, Strukturen, Themen und Produkte vor der Herausforderung eines erhöhten Erklärungsbedarfs, der schnell verständlich vermittelt werden muss. Informationsdesign setzt genau an diesem Punkt an und verspricht diese Herausforderungen mit der Verbindung von Kreativität, Logik, Methodik und Handwerkszeug zu optimieren.

Die Entwicklung individueller Konzepte, Maßnahmen und Tools, die eine effiziente und verständliche Darstellung komplexer Zusammenhänge ermöglicht, sei heutzutage ausschlaggebend bei der Vermittlung von Informationen jeglicher Art, erklärt Tim Stenzel, Inhaber und Mitgründer von ELEMENTZWO. Informationsdesign erzeuge aus Daten und Fakten Informationen, die zugänglich und verwertbar seien, eine Beziehung zum Nutzer aufbauten und so den Wissenstransfer bzw. den Informationsfluss fördern sollen. Zudem sollen leicht erfass- und nutzbare Informationsvisualisierungen den Nutzer führen und Orientierung bieten.

Laut Stenzel sind die Zeiten von aufgeblasenen Hochglanzbroschüren, verwirrender Websitestrukturen oder zäher, langweiliger Schulungsmaterialien vorbei. "Egal ob Kunde, Stakeholder oder Mitarbeiter, Menschen wollen ernstgenommen und verständlich informiert werden und bestenfalls auch noch Freude daran haben." Vor allem in den Bereichen Webdesign, unternehmerischen Berichtswesen, Schulungs- und Lehrmaterialien sowie Prozess-, Ablauf-, Netzwerkvisualisierung sieht Stenzel hohen Optimierungsbedarf bei Unternehmen, Organisationen, Behörden und Institutionen.

Mit Freude gelernt, mit Leichtigkeit verstanden

An einem Projektbeispiel erklärt Stenzel die Vorteile der neuen Wege und Methoden bei der Informationsvermittlung. "Wir waren mit der didaktischen Aufbereitung von Schulungsmaterialien für den Außendienst eines technisch ausgelegten Unternehmens beauftragt. Durch eine simple und zugleich interessante Visualisierung der eher komplexen Produktvorteile mittels interaktiver Informationsgrafiken und Illustrationen konnten wir einen erhöhten Wissenstransfer erzeugen, der die Mitarbeiter optimal und individuell auf Kundentermine vorbereitet. Die Bereitstellung der Lehrinhalte für mobile Endgeräte ermöglichte dem Außendienst zudem unterwegs jederzeit eine schnelle Auffrischung und Überprüfung des eigenen Produktwissens." Das durchweg positive Feedback der Mitarbeiter sowie der gesteigerte Absatz veranlasste das Unternehmen alle seine Lehrmaterialien von ELEMENTZWO überarbeiten und aufbereiten zu lassen, so Stenzel weiter.

In zwei Schritten zum optimalen Informationsprodukt

Informationsprodukte für die Kommunikation entstehen bei ELEMENTZWO laut Stenzel in zwei Phasen. Als solide Arbeitsgrundlage werden in der ersten Phase alle benötigten und Relevanz erzeugenden Informationen zu einem Unternehmen, Produkt oder Thema recherchiert, strukturiert und gefiltert. Durch die Anreicherung mit zusätzliche Daten und Fakten werden den Inhalten bei Bedarf mehr Zusammenhang zur Förderung des Verständnisses verliehen.

Im zweiten Schritt werde Funktion und Inhalt mit Form und Ästhetik in Einklang gebracht. So werden Kommunikationsmittel erzeugt, die komplexe Lösungen und Sachverhalte schnell greifbar und dem Nutzer zielführend verständlich machen.

Dabei bediene sich ELEMENTZWO aktueller Technologien und Kreativtechniken jenseits von Tabellen, Balkendiagrammen und fader Texte. Nur so entstünde ein schlüssiger informativer Mehrwert, das wisse Stenzel aus Erfahrung.

Über ELEMENTZWO
ELEMENTZWO ist ein auf Informationsdesign spezialisiertes Kreativ-Büro aus Düsseldorf. Strategisches und analytisches Denken kombiniert ELEMENTZWO mit Kreativität und Zeitgeist. Um komplexe Prozesse, Strukturen und Informationen zu visualisieren, setzt ELEMENTZWO auf Originalität und Reduktion. Innovative Darstellungsmethoden in Form von emotionalisierten Icon- und Piktogrammsystemen überwinden dabei Sprach- und Konzentrationsbarrieren. Auf Projekt und Kunden jeweils maßgeschneiderte Lösungswege erzeugen eine individuelle Stilistik die den Wiedererkennungswert erhöht, die Motivation steigert und zugleich identitätsstiftend wirkt. Die schnelle, verständliche und interessante Informationsvermittlung steht dabei on-, wie offline immer im Vordergrund. Mehr unter www.elementzwo.com

Herausgeber/ Pressekontakt
ELEMENTZWO GbR
Tim Stenzel
Nernstweg 28
40591 Düsseldorf

0211 977 11 11 0
post (at) elementzwo.com
www.elementzwo.com

 
 
Geno Sponsoring
Social Bookmark

Artikel Bewerten:  Schlecht Artikel ist Schlecht 1 2 3 4 5 Artikel ist Sehr Gut Sehr Gut  
Zuletzt gelesene Artikel in der Kategorie Medien & Kommunikation:
20 Jahre Callcenter in Brandenburg an der Havel
Watchnow ist Deutschlands größter interaktiver Programm-Guide für TV-& Streaming
Newsgames als Fakten-Checker
Zwischen Anspruch und Wirklichkeit: Zur Glaubwürdigkeit in der Unternehmenskommunikation
Corporate Publishing-Projekte erfolgreich managen
Neue Geschäftsfelder für Medienunternehmen erschließen
Wenn eine Boutique zum Glaspalast wird
Verband Druck und Medien Mitteldeutschland e.V. weiht neue Geschäftsräume ein

comment Kommentare von Besucher !

Noch kein Kommentar zu Artikel “Komplexität mittels Informationsdesign reduzieren”







Top | rss   
Designed by A2D Webdesign Agentur | Media-Netzwerk: MyPress World | MyPress DE | MyPress CH | MyPress AT | Online Article
OA-Services: Online PR-Blog | Webreporter | Know-How | Jobs & Stellenanzeigen | Presseportal | News | Branchenbuch

Copyright 2008 © Art2Digital InterMedia Solutions | ICRAchecked | Creative Commons License.