Artikel-Recherche: Titel Beschreibung   Erweiterte Suche

Kinder auch im Winter vor Sonnenbrand schützen

Autor: PaediProtect | Erstellt am: 01.09.2015 | Gelesen: 711
Kategorie: Babys - Kinder & Erziehung | Bewertung: Unbewertet
PDF Erstellen PDF Erstellen | Drucken Drucken | An Freund Senden Versenden

(Online-Artikel.de) - Auch die kalten Jahreszeiten bergen Gefahren für die zarte Kinderhaut

Viele Eltern sind sich oft nicht im Klaren darüber, dass die Sonne, bzw. die UV-Strahlung auch im Winter immer noch sehr stark ist, nicht so stark wie immer Sommer natürlich aber sie kann zu Sonnenbrand führen. Dies musste auch Frau Ludwig aus Bad Nauheim überrascht feststellen, „ ich war mit meinem kleinen Sohn an einem sonnigen Wintertag Schlittenfahren, habe ihn warm eingepackt und mit einer fettenden Gesichtscreme eingecremt, um zu vermeiden, dass er raue Wangen von der Kälte bekommt. Als wir nach Hause kamen hatte er stark gerötete Wangen, am nächsten Tag stellte ich fest, dass er einen Sonnenbrand im Gesicht hatte. Danach war mir klar, dass ich eine spezielle Creme für den Winter brauche."

Wie viele Mütter fragte sich auch Frau Ludwig, welche Creme am besten für die kalte Jahreszeit geeignet ist und einen Allround- Schutz für die Haut ihres Kindes bietet. Da stieß sie auf die Wind& Wettercreme für Kinder mit Lichtschutzfaktor 15 von PAEDIPROTECT. (www.windundwettercreme.de ) Die Wind& Wettercreme enthält einen mineralischen Lichtschutzfilter, der im Gegensatz zu chemischen Filtern unbedenklich ist und die Haut vor der schädlichen UV-Strahlung schützt.

Zudem enthält die Creme ausschließlich pflanzliche Öle, die die Haut pflegen und beruhigen. Sie lässt sich leicht auftragen und hinterlässt keinen unangenehmen Film auf der Haut, durch den sich gerade Kinder häufig gestört fühlen. Außerdem wurde bei der PAEDIPROTECT Wind& Wettercreme mit LSF 15 (www.windundwettercreme.de ) komplett auf Zusatzstoffe mit Allergiepotential, wie Calendula (Ringelblume) verzichtet, um allergischen Hautreaktionen vorzubeugen. Auch für Babys und Kinder, die unter Neurodermitis leiden ist die Wind& Wettercreme optimal geeignet und bietet einen Rundum- Schutz für den Herbst, Winter und Frühling.

Die PAEDIPROTECT Wind& Wettercreme für Kinder mit LSF 15, ist in Apotheken, sowie Onlineapotheken erhältlich. (www.windundwettercreme.de)
 
 
Geno Sponsoring
Social Bookmark

Artikel Bewerten:  Schlecht Artikel ist Schlecht 1 2 3 4 5 Artikel ist Sehr Gut Sehr Gut  
Zuletzt gelesene Artikel in der Kategorie Babys - Kinder & Erziehung:
Privatkindergärten sind manchmal besser als staatlichen Kindergärten
Digitales Lernen greifbar machen
Ein Hampel-Osterhase als origineller Osterschmuck für Kinder
Halbjahreszeugnis - Nachhilfeinstitut verschenkt Lernratgeber
Wie soll man Kinder im Internetzeitalter erziehen?
Wenn der Kindergeburtstag einem Märchen gleicht
Wenn das Baby richtig schläft, tun es auch Sie
Die neuen LEGO Juniors Sets für Kinder ab vier Jahren

comment Kommentare von Besucher !

Noch kein Kommentar zu Artikel “Kinder auch im Winter vor Sonnenbrand schützen”







Top | rss   
Designed by A2D Webdesign Agentur | Media-Netzwerk: MyPress World | MyPress DE | MyPress CH | MyPress AT | Online Article
OA-Services: Online PR-Blog | Webreporter | Know-How | Jobs & Stellenanzeigen | Presseportal | News | Branchenbuch

Copyright 2008 © Art2Digital InterMedia Solutions | ICRAchecked | Creative Commons License.