Artikel-Recherche: Titel Beschreibung   Erweiterte Suche

Für Betriebe vorgeschrieben: BGV A3 Prüfung

Autor: DNukem | Erstellt am: 24.10.2012 | Gelesen: 976
Kategorie: Dienstleistungen & Consulting | Bewertung: Unbewertet
PDF Erstellen PDF Erstellen | Drucken Drucken | An Freund Senden Versenden

(Online-Artikel.de) - Sicherheit geht vor: Wer wann was prüfen darf?

Für Betriebe ist sie unabdingbar und vorgeschrieben. Die BGV A3 Prüfung – hierbei werden alle elektronischen Anlagen und Betriebsmittel auf die von den Berufsgenossenschaften erlassenen UVV (Unfallverhütungsvorschriften) überprüft. Bei Bestehen wird dann für das jeweilige Gerät eine Plakette angebracht, auf der das nächste Prüfdatum vermerkt ist.

Geprüft werden unter anderem in Betrieben:

  • die ortsfesten Maschinen wie Roboter, Pressen oder auch Drehbänke und Industrie-Öfen (PrüfvorschriftDIN VDE 0701 Teil 1 2000-9, Teil 200).
  • die ortsfesten Anlagen wie elektrische Gebäude-Installationen, Steckdosen, Stromverteiler und Leuchten (PrüfvorschriftDIN VDE 0701 Teil 1 2000-9, Teil 200).
  • alle ortsveränderlichen Maschinen und Geräte wie Computer, Drucker (DIN VDE 0701 Teil 240), Netzteile, Kühlschränke, Mikrowellen und elektronische Werkzeuge (Bohrmaschinen, Hobel).

Eine unterlassene Prüfung kann Strafen, nach einer Bezirksinspektion durch die Handwerkskammer nach sich ziehen. Es sollte außerdem nicht außer Acht gelassen werden, dass nicht geprüfte Geräte, Maschinen und Anlagen eine Gefahr für Mitarbeiter und Kunden darstellt. Auch ist es möglich, dass bei einem Unfall, herbeigeführt, durch ein nicht nach BGV A3 geprüftes Gerät, der Versicherungsschutz erlöschen kann!

BGV A3 Prüfung - wer darf prüfen?

Zu einer vorschriftmäßigen BGV A3 Prüfung sind Elektrofachkräfte, mit einem zweckbestimmten und zuverlässigenMessgerät zugelassen (TRBS 1201 - Technische Regeln für Betriebssicherheit).

BGV A3 Prüfung – wer darf nicht prüfen?

Und da sind wir dann auch voll im Thema. Nicht prüfen dürfen selbstverständlich alle Personen, die über keine ausreichend zertifizierte Qualifikation verfügen. Gerade im Bereich der BGV A3 Prüfung ist der Markt leider voll mit schwarzen Schafen. Hier wird eine fachgerechte Prüfung vorgetäuscht und eine Prüf-Plakette, die frei erhältlich ist, angebracht.

Erkennen kann man diese Anbieter meist an den unglaublich günstigen Preisen, die für eine „fachmännische" Prüfung verlangt werden. Jedes Unternehmen sollte also im Vorfeld einige Erkundigungen zu dem Prüfer bzw. Prüfbetrieb einholen, ebenso zu den Kosten und bei zu günstigen Angeboten, nochmals Nachfragen oder von dem Anbieter abstand nehmen.

BGV A3 Prüfung – Sicherheit geht vor!

Selbstverständlich bringt eine BGV A3 Prüfung – oder Nachprüfung kosten mit sich. Doch im Sinne der Sicherheit sind diese Kosten als relativ niedrig einzustufen. Denn für einen Betrieb kann es kaum etwas Ungünstigeres geben, als ein Prozess wegen Schadenersatz oder das erlöschen des Versicherungsschutzes wegen einer unterlassener Prüfung nach BGV A3 im Falle eines Unfalles.

Auch sollte ein seriöser Betrieb ständig auf die Sicherheit der Mitarbeiter, Gäste und Kunden bedacht sein und bei diesem Thema absolut keine Kompromisse zulassen. Denn vergessen sollte niemand – im Schadensfall zählt der Spruch „Ich wusste das nicht" wenig und hilft den Opfern keineswegs!

 
 
Geno Sponsoring
Social Bookmark

Artikel Bewerten:  Schlecht Artikel ist Schlecht 1 2 3 4 5 Artikel ist Sehr Gut Sehr Gut  
Zuletzt gelesene Artikel in der Kategorie Dienstleistungen & Consulting:
Umgang mit Mitarbeitern: Wie man es NICHT macht & die Alternativen
Wachstums-Strategie im Pharma-Vertrieb
Pflegekräfte aus Osteuropa - darauf sollten Sie achten
Wichtige Steuerregeln zur Pendlerpauschale
15 Jahre 'MyPlace-SelfStorage' - Von der Idee zum Erfolg
BFS ermöglicht Patienten die eigenständige Zahlungszielverlängerung
BFS health finance zeigt Präsenz am Markt
BFS health finance zeigt Präsenz am Markt

comment Kommentare von Besucher !

Noch kein Kommentar zu Artikel “Für Betriebe vorgeschrieben: BGV A3 Prüfung”







Top | rss   
Designed by A2D Webdesign Agentur | Media-Netzwerk: MyPress World | MyPress DE | MyPress CH | MyPress AT | Online Article
OA-Services: Online PR-Blog | Webreporter | Know-How | Jobs & Stellenanzeigen | Presseportal | News | Branchenbuch

Copyright 2008 © Art2Digital InterMedia Solutions | ICRAchecked | Creative Commons License.