Artikel-Recherche: Titel Beschreibung   Erweiterte Suche

Festgeld im Vergleich

Autor: Mitch | Erstellt am: 09.03.2010 | Gelesen: 1058
Kategorie: Geld - Versicherung & Vorsorge | Bewertung: Unbewertet
PDF Erstellen PDF Erstellen | Drucken Drucken | An Freund Senden Versenden

(Online-Artikel.de) - Festgeld bietet sich aktuell als sichere Geldanlage an. Über einen Festgeld Vergleich sind gute Zinsangebote leicht zu finden.

Festgeld Vergleich
Festgeld Vergleich
Der sicherheitsorientierte Sparer legt sein Geld vorzugsweise in Tagesgeld oder Festgeld an, weil für ihn neben der Rendite die Sicherheit seines Geldes oberste Priorität hat. Für die Geldanlage in Festgeld muss bei einer Bank, die Festgeldanlagen ermöglicht, ein entsprechendes Festgeldkonto eingerichtet werden. Unter den vielen Angeboten sind nur über einen Festgeld Vergleich die zu finden, bei denen es die höchste Verzinsung gibt.

Die Rahmenbedingungen für Festgeld

  • Feste Anlagezeitraume von 1 Monat bis maximal 5 Jahre
  • Fester Zins über die Laufzeit
  • Festgelegter Mindestanlagebetrag
Beim Festgeld spielt eine entscheidende Rolle, wie lange das Geld angelegt wird und wie hoch der Anlagebetrag sein soll. Grundsätzlich sollte ein Sparer nicht seine gesamten Ersparnisse in Festgeld investieren, weil dieses Geld über den Anlagezeitraum nicht verfügbar ist. Es liegt, wie der Name dieser Geldanlageform auch suggeriert fest.

Ein guter Festgeld Vergleich im Internet zeigt dem interessierten Sparer, nicht nur Banken, bei denen Festgeld angelegt werden kann, sondern im Festgeld Vergleich werden auch die Zeiträume getrennt aufgeführt. Die Bank, die bei sechs Monaten die beste Verzinsung für das Festgeld anbietet, muss nicht gleichzeitig auch die Bank sein, bei der das Festgeld für zwölf oder 24 Monate am besten verzinst wird.

Die Zinsstaffelung beim Festgeld

In der Regel ist die Verzinsung beim Festgeld über relativ kurze Anlagezeiträume eher geringer, als wenn das Geld über mehrere Jahre angelegt wird. Ausnahmen gibt es natürlich immer wieder und die sollten Beachtung finden. Einige Banken locken mit besonderen Angeboten für Neukunden. Anders als beim Tagesgeld werden beim Festgeld auch oft Mindestanlagebeträge von 2.500 oder 50.000 Euro erwartet, auch darüber informiert der Festgeld Vergleich.

Ein aktueller Festgeld Vergleich zeigt, dass für kurzfristige Festgeldanlagen gerade zwischen 1,5 und 3 % Zinsen ausgeschüttet werden. Viele Banken halten darüber hinaus für den Anleger die Option offen, das Festgeld nach dem festgelegten Zeitraum erneut zu den dann gültigen Konditionen fest anzulegen.

Trotz der aktuell niedrigen Verzinsung ist Festgeld eine Option, weil die Nettorendite nach Abzug der Inflationsrate entscheidend ist. Die Inflation liegt derzeit unter ein Prozent, sodass selbst die relativ geringen Zinsen Erträge bringen.

Autor: Thomas Mücke
 
 
Geno Sponsoring
Social Bookmark

Artikel Bewerten:  Schlecht Artikel ist Schlecht 1 2 3 4 5 Artikel ist Sehr Gut Sehr Gut  
Zuletzt gelesene Artikel in der Kategorie Geld - Versicherung & Vorsorge:
Vergleichsportale für Kfz-Versicherungen nicht neutral
Richtig versichert gegen die Folgen von Starkregen
Kommentar: Pflege - Pauschale statt Steuerfreibetrag
Fonds Finanz: Branchentreffpunkt Hauptstadtmesse
Neues Auto oder Motorrad - Vorsicht bei der Kfz-Versicherung
Ein wenig Sicherheit in unsicheren Zeiten
Deutsche bewerten ihr Finanzwissen als nur mäßig - andere Europäer aber auch
Wer richtig Vorsorge trifft, lebt leichter

comment Kommentare von Besucher !

Noch kein Kommentar zu Artikel “Festgeld im Vergleich”







Top | rss   
Designed by A2D Webdesign Agentur | Media-Netzwerk: MyPress World | MyPress DE | MyPress CH | MyPress AT | Online Article
OA-Services: Online PR-Blog | Webreporter | Know-How | Jobs & Stellenanzeigen | Presseportal | News | Branchenbuch

Copyright 2008 © Art2Digital InterMedia Solutions | ICRAchecked | Creative Commons License.