Artikel-Recherche: Titel Beschreibung   Erweiterte Suche

Etappe 3 beim Virtueller Frühjahrsputz für Selbstständige

Autor: Weinberger | Erstellt am: 29.03.2013 | Gelesen: 1090
Kategorie: Marketing - Werbung & PR | Bewertung: Unbewertet
PDF Erstellen PDF Erstellen | Drucken Drucken | An Freund Senden Versenden

(Online-Artikel.de) - Ihre Website kann für Sie Kunden gewinnen

Annja Weinberger (M.A.) Texterin + Beraterin für Glaubwürdiges Marketing
Annja Weinberger (M.A.) Texterin + Beraterin für Glaubwürdiges Marketing

Darf's ein bisschen mehr sein? Ihre Website kann für Sie Kunden gewinnen!

Endspurt beim Virtuellen Frühjahrsputz! In der dritten Etappe - nach den Artikeln "Stellen Sie Ihre Website auf den Kopf. / Was erwarten Sie von Ihrer Website?" und "Zeigen Sie auf Ihrer Website was wirklich in Ihnen steckt?" - geht es schon eher ums Renovieren und Neues schaffen als ums Reinemachen.

Zeit zum Träumen: Ist Ihnen bewusst, dass Ihre Website zu einem regelrechten Magneten für neue Kunden werden kann?

Ihre Website kann für Sie Kontakte zu potenziellen Kunden sammeln und pflegen - Tag und Nacht, auch wenn Sie einmal krank oder im Urlaub sind. Entsheiden Sie, ob Sie das wollen und wie Sie Ihr "Haus im Internet" umbauen müssten, um dieses Ziel zu erreichen.

Ihre Website kann Kunden gewinnen - rund um die Uhr!

Eines vorweg: Ihre Website allein schafft das nicht mit der Kundengewinnung per Internet. Ein gut gepflegtes Umfeld an anderen Seiten - zum Beispiel Ihre Xing-, Twitter- oder Facebook-Seite - muss mithelfen.

Aber Ihre Website ist der Dreh- und Angelpunkt, wenn es um das automatisierte Gewinnen von Interessenten geht.

Wie das geht?

Sie brauchen ein Opt-In-Feld auf Ihrer Website, in dem Besucher, die mehr von Ihnen erfahren möchten, ihre E-Mail-Adresse hinterlassen. Dann pflegen Sie diesen Kontakt - zum Beispiel mit Autoresponder-Serien per E-Mail.


Gut. Auf den Prüfstand damit.

I. Ich habe ein Opt-In-Feld, das immer ohne Scrollen gut sichtbar ist auf jeder Seite meiner Website.

So sieht es aus

Ja, das ist erledigt

Nein, ich will kein Opt-In-Feld auf meiner Website

Na ja, reicht nicht mein Kontaktformular?

Nein, ich habe noch kein Opt-In-Feld bzw. es ist recht versteckt

Das ist zu tun

Nix

Wieder nix

Beim Kontaktformular muss ich auf jede einzelne E-Mail per Hand antworten. Mit einem Opt-In-Feld sammel ich E-Mail-Adressen und verschicke automatisch Antworten, die ich vorher einmal erstellt habe - also bekommt meine Website so ein Feld

Das will ich haben: ein immer gut sichtbares Opt-In-Feld - dann können sich Interessenten Tag und Nacht eintragen. Ich recherchiere, welcher Newsletter-Provider z. B. Cleverreach oder Mail-Chimp) bzw. welches rechtssichere Opt-In-Verfahren für mich in Frage kommt

II. Mein Willkommensgeschenk (Fachartikel, Report mit Tipps, Audio-/Video-Input), das Interessenten nach Eintrag in das Opt-In-Feld erhalten, ist wertvoll oder unterhaltsam für meine Leser - und handelt von meinen Kern-Themen und Angeboten.

So sieht es aus

Ja, das ist erledigt

Nein, ich will Interessenten kein Willkommensgeschenk geben

Na ja, bin unsicher, ob mein Geschenk attraktiv genug ist

Nein, ich habe noch kein Willkommensgeschenk

Das ist zu tun

Nix

Wieder nix

Herausfinden, woran es liegt, dass mein Willkommensgeschenk so selten angefordert wird. Es kann am Geschenk selber liegen, aber auch an mangelnder Bekanntheit.

Mein Geschenk muss ja nicht gleich ein aufwändig gestaltetes Video-Tutorial sein. Eine spannende PDF-Datei zum Download kann auch sehr wertvoll sein für meine Interessenten. Das pack ich jetzt an.

III. Ich pflege den Kontakt mit den Interessenten, die mehr von mir erfahren möchten.

So sieht es aus

Ja, ich verschicke immer mal wieder eine Autoresponder-E-Mail

Nein, ich habe und will ja kein Opt-In-Feld

Na ja, ich verschicke immer nur mein Willkommensgeschenk

Nein, ich habe noch keinen Newsletter bzw. keine E-Mail-Serie entwickelt

Das ist zu tun

Nix

Wieder nix

Einmal ist keinmal. Wenn sich jemand für mich interessiert ist es mein Job den Kontakt zu pflegen. Also entwickele ich eine kleine Autoresponder-Serie und bringe mich immer mal wieder in Erinnerung.

Einige E-Mails verschicke ich bereits an die Subscriber meines Opt-In-Feldes. Aber ich möchte längerfristig mit guten Inhalten auf mich aufmerksam machen. Also werde ich einen monatlichen Newsletter herausgeben oder einen kostenfreien 7-teiligen E-Mail-Kursus rund um mein Kernthema.

Hervorragend!

Die letzte Etappe im Virtuellen Frühjahrsputz ist geschafft. Alle neuralgischen Ecken sowie das Fundament und nun auch noch einige mögliche Anbauten haben Sie begutachtet.

Es gibt natürlich noch viel mehr, was Sie mit und auf Ihrer Website tun können. Zum Beispiel können Sie Ihre Angebote konkretisieren und direkt übers Internet buchen lassen. Oder Sie schaffen sich weitere Domains an und entwickeln z. B. einen Blog oder Verkaufsseiten.

Doch ein Anfang ist gemacht.

Jetzt heißt es nur noch: Umsetzen!

Annja Weinberger (M. A.) - Beraterin für Glaubwürdiges Markting, Text- und Strategie-Coaching - www.viva-akquise.de

 
 
Geno Sponsoring
Social Bookmark

Artikel Bewerten:  Schlecht Artikel ist Schlecht 1 2 3 4 5 Artikel ist Sehr Gut Sehr Gut  
Zuletzt gelesene Artikel in der Kategorie Marketing - Werbung & PR:
Passives Einkommen, Speziell für Anfänger...
Innovationspreis-IT 2016:
Manhillen Drucktechnik GmbH investiert in Maschinenpark
Maßgeschneiderte E-Mail-Kampagnen für Europas größte Online-Druckerei
Über 90 Prozent des aktuellen Content Marketings ist reine Geldverschwendung
Spieltz Werbespiele - Onlineshop für Brett- und Kartenspiele mit Werbeaufdruck
YouTube-Kampagne für Vodafone
frischblut erschafft Pistenfein und bringt Verwirrung nach Wien

comment Kommentare von Besucher !

Noch kein Kommentar zu Artikel “Etappe 3 beim Virtueller Frühjahrsputz für Selbstständige”







Top | rss   
Designed by A2D Webdesign Agentur | Media-Netzwerk: MyPress World | MyPress DE | MyPress CH | MyPress AT | Online Article
OA-Services: Online PR-Blog | Webreporter | Know-How | Jobs & Stellenanzeigen | Presseportal | News | Branchenbuch

Copyright 2008 © Art2Digital InterMedia Solutions | ICRAchecked | Creative Commons License.