Artikel-Recherche: Titel Beschreibung   Erweiterte Suche

Die richtige Behandlung bei Krampfadern (Varikose)

Autor: matthias2v | Erstellt am: 15.08.2012 | Gelesen: 1514
Kategorie: Gesundheit - Medizin & Chirurgie | Bewertung: rateArateBrateBrateBrateB
PDF Erstellen PDF Erstellen | Drucken Drucken | An Freund Senden Versenden

(Online-Artikel.de) - Viele Menschen leiden unter den bekannten Krampfadern.

Entfernung von Besenreisern mit dem Neodym-Yag-Laser-System
Entfernung von Besenreisern mit dem Neodym-Yag-Laser-System
Viele Menschen leiden unter den bekannten Krampfadern. Im medizinischen Bereich wird diese Venenschwäche auch Varikose genannt. Eine Varikose wird durch einen Blutstau in der betroffenen Vene ausgelöst. Die Venenklappen verhindern einen Rückfluss des Blutes, dadurch weiten sich die Venenwände immer mehr aus. Das Erweitern der Venenwände blockiert die Funktion der Venenklappen. Das Blut kann nicht mehr konstant zirkulieren. Krampfadern bilden sich.

Besenreiser können auf eine spätere Varikose hindeuten. Diese kleinen Verzweigungen an der Hautoberfläche treten des öfteren schon in jungen Jahren auf. Besenreiser sind ungefährlich und müssen keine Varikose auslösen.

Leiden Angehörige an Krampfadern, besteht ein erhöhtes Risiko, selbst anfällig für Varizen zu sein. Auch zu Langes stehen oder sitzen und Übergewicht begünstigen eine auftretende Venenschwäche.

Schwangere Frauen haben ebenfalls mit Krampfadern zu kämpfen. Durch die Umstellung der Hormone dehnt sich das Bindegewebe und meist auch die Venen aus. Die vergrößerte Gebärmutter hemmt zusätzlich den Rückfluss des Blutes aus den Beinen.

Erste Indikatoren einer möglichen Varikose sind schwere und schmerzende Beine. Diese Symptome treten, im Zusammenhang, nach langem Stehen oder Sitzen auf. Auch warme Temperaturen fördern ein Anschwellen der Beine und die damit verbunden Schmerzen. Bilden sich blau hervorstehende Adern an der Hautoberfläche, ist die Varikose bereits fortgeschritten.

Viele Menschen wenden sich dann an einen Krampfadern Arzt, auch Phlebologen genannt. Der Venenspezialist kann im frühen Stadium der vorhandenen Symptome, gute Ratschläge und Methoden zur Minderung der Schmerzen, anordnen. Meist gibt eine Untersuchung, der betroffenen Venen, einen genauen Aufschluss über den weiteren Krankheitsverlauf.

Die Krampfader Behandlung ist unterschiedlich. Wenn es sich nicht um eine tiefe Venenthrombose handelt, können Sport, eine gesunde Ernährung, Venengymnastik und Wasseranwendungen nach Kneipp, gute Alternativen sein um das Problem in den Griff zu bekommen. Auch intensive Massagen an den betroffenen Stellen begünstigen ein besseres Durchbluten der Venen. Reichen diese Krampfader Behandlungsmethoden nicht aus um das bestehende Problem in den Griff zu bekommen, ist der Krankheitsverlauf schon fortgeschritten. Stellt der Venenspezialist eine tief sitzendende Thrombose fest, ist eine Therapie zwingend notwendig. Das Tragen von Kompressionsstrümpfen ist in dessen erfolgreicher Wirkung ungeschlagen.

Viele Menschen wollen jedoch ein ständiges Tragen der Kompressionsstrümpfe vermeiden, weil sich viele damit in ihrer eigenen Lebensqualität eingeschränkt fühlen.
Die Medizin bietet, für dieses Problem, viele verschiedene Möglichkeiten die eigenen Krampfadern entfernen zu lassen. Eine ausführliche Untersuchung und eine genaue Absprache mit dem Arzt gibt Aufschluss über die Art des operativen Eingriffes.

Weitere Informationen rund um das Thema Krampfadern und dessen Behandlungsmöglichkeiten z.B. besenreiser bietet das Internet. 
 
 
Geno Sponsoring
Social Bookmark

Artikel Bewerten:  Schlecht Artikel ist Schlecht 1 2 3 4 5 Artikel ist Sehr Gut Sehr Gut  
Zuletzt gelesene Artikel in der Kategorie Gesundheit - Medizin & Chirurgie:
Das neue Ozone DTA J-500, die sanfte Karies-Therapie
Gefährliche Parasiten per Schneckenpost
Vegane Ernährung ohne auf sein saftiges Steak zu verzichten?
Remend Pflegeserie verlost Erste-Hilfe-Sets für Hunde
Warum Vorsätze oft scheitern
Gewohnheit oder Suchtgefahr?
Zukunft Apotheke - Parallelhandel mit Arzneimitteln
Die 3 besten Tipps für IHRE Stressbewältigung!

comment Kommentare von Besucher !

Noch kein Kommentar zu Artikel “Die richtige Behandlung bei Krampfadern (Varikose)”







Top | rss   
Designed by A2D Webdesign Agentur | Media-Netzwerk: MyPress World | MyPress DE | MyPress CH | MyPress AT | Online Article
OA-Services: Online PR-Blog | Webreporter | Know-How | Jobs & Stellenanzeigen | Presseportal | News | Branchenbuch

Copyright 2008 © Art2Digital InterMedia Solutions | ICRAchecked | Creative Commons License.