Artikel-Recherche: Titel Beschreibung   Erweiterte Suche

Die Gewerbeauskunft-Zentrale.de

Autor: seokueche | Erstellt am: 29.04.2010 | Gelesen: 6025
Kategorie: Internet & Multimedia | Bewertung: rateArateArateArateBrateB
PDF Erstellen PDF Erstellen | Drucken Drucken | An Freund Senden Versenden

(Online-Artikel.de) - Ein neues Angebot für Firmen und potenzielle Kunden im Internet

Besitzer von Firmen und Betrieben oder Unternehmen, die sich gerade neu auf dem Markt etablieren wollen, erhalten bei der Gewerbeauskunftzentrale die Möglichkeit sich in einer transparenten Firmenübersicht aller Wirtschaftszweige Deutschlands eintragen zu lassen. Auch für Start-up Firmen zeigt sich hier eine Alternative auf neue Weise Kundekontakte zu knüpfen und das eigene Firmenangebot in einem geeigneten Rahmen zu präsentieren. Dies besagte Liste ist online zu erreichen und bietet Kunden die Möglichkeit durch direkte Verlinkung mit den angebotenen Informationen, auf schnellstem Wege Kontakte zu den eingetragenen Firmen zu knüpfen.

Mit ihrem Kostenbeitrag sorgen Gewerbetreibende so für eine flächendeckende Verbreitung ihres Angebotes über das Internet. Das Angebot, die Firmenkoordinaten online zu stellen, unterliegt zwar einer Vertragsbindung, bewirkt aber, dass potenzielle Kunden spezielle Informationen über die gewünschten Firmen erhalten und ihnen ein direkter Zugriff auf die Koordinaten und Webadressen der Anbieter ermöglicht wird.

Die Gewerbeaufsichtszentrale wirbt damit, die Liste der eingetragenen Firmen täglich zu aktualisieren und die Onlinenutzer so auf dem Laufenden zu halten indem umfassende Informationen zu den einzelnen Wirtschaftszweigen ins Netz eingespeist werden.

Hierbei geht es vor allem auch um ein suchoptimiertes Verfahren, das bei der Erstellung des neuartigen Branchenregisters entsprechende Keywörter benutzt und eine umfassende Anzahl an Sonderleistungen bietet wie beispielsweise Verwaltungstipps für das eigene Büro, die dem Besucher der Website kostenfrei angeboten werden.
Suchmaschinenoptimierung ist daher ein prägnantes Stichwort für die Macher der Homepage der Gewerbeaufsichtszentrale.

Die GWE GmbH sieht sich selbst und ihr Angebot als „festigendes Bindeglied zwischen Konsumenten und Anbietern" und signalisiert durch die Eintragung der Daten Kundenzuwächse für die Gewerbetreibenden.

Die regulären Branchenbücher bieten zwar durch ihre Einträge einen ähnlichen Service für User und sind ebenfalls online erreichbar, aber der Umfang der Informationen scheint wesentlich geringer zu sein, als es nach den Vorstellungen der Gewerbeaufsichtszentrale sinnvoll erscheint. Zudem beziehen sich diese nur auf ein räumliches Umfeld und präsentieren daher weniger Daten und Ansprechpartner zur Erfüllung des jeweiligen Kundenwunsches.

Somit scheint das neue System auf alternative Weise die Werbetrommel für vielerlei Unternehmen zu rühren.
 
 
Geno Sponsoring
Social Bookmark

Artikel Bewerten:  Schlecht Artikel ist Schlecht 1 2 3 4 5 Artikel ist Sehr Gut Sehr Gut  
Zuletzt gelesene Artikel in der Kategorie Internet & Multimedia:
Das Netz und seine Werke
PRAKTIKUM UND THESIS
TWT entwickelt Google Drive Connector für die Google Enterprise Suche
Cross-Selling-Experte Schutzklick auf der dmexco 2014
Online Shopping leicht gemacht
eventry 3 mit eigenem Internetauftritt
Online Vermittlungsagentur für Betreuung mit neuem Internetportal
InfoTip Servicegesellschaft mbH mit neuer Website

comment Kommentare von Besucher !

Gepostet von LoschelderLeisenberg Rechtsanwälte am 17.10.2011
Sehr geehrte Damen und Herren,

wir haben in der letzten Woche vor dem Landgericht München I eine Einstweilige Verfügung gegen die GWE GmbH, die der Betreiber des Portals Gewerbeauskunft-Zentrale.de ist, erwirkt. Nähere Informationen finden Sie hier:

www.ll-ip.com/aktuelles/abmahnung-einstweilige-verfuegung-gewerbeauskunft-zentrale

Gepostet von Hotel Klusenhof Lippstadt am 24.05.2011
Die Gewerbeauskunft-Zentrale schickt amtlich aussehende Schreiben heraus,
die jemanden, der nicht genau hinschaut, zur Unterschrift verleiten können. Damit entstehen Kosten!

Gepostet von Lieb am 21.10.2010
Auch ich bin derzeit bestrebt dieser Firma zwecks " arglistiger Täuschung" in die Suppe zu spucken.


Gepostet von Wagner am 17.06.2010
Die GWE-Auskunftszentrale, mit derzeitigem Sitz in Düsseldorf, bedient sich unseriöser Mittel - Kostenfalle. Es sind schon so viele hereingefallen! Wann legt man solchen Leuten endlich das Handwerk? Siehe auch die Foren im Internet zum diesm Thema







Top | rss   
Designed by A2D Webdesign Agentur | Media-Netzwerk: MyPress World | MyPress DE | MyPress CH | MyPress AT | Online Article
OA-Services: Online PR-Blog | Webreporter | Know-How | Jobs & Stellenanzeigen | Presseportal | News | Branchenbuch

Copyright 2008 © Art2Digital InterMedia Solutions | ICRAchecked | Creative Commons License.