Artikel-Recherche: Titel Beschreibung   Erweiterte Suche

Der Teutoburger Wald

Autor: vwwe | Erstellt am: 17.02.2015 | Gelesen: 303
Kategorie: Reisen - Urlaub & Tourismus | Bewertung: Unbewertet
PDF Erstellen PDF Erstellen | Drucken Drucken | An Freund Senden Versenden

(Online-Artikel.de) - Eine Tourismusregion für einen Kurzurlaub

Allgemeines

Der Teutoburger Wald ist ein Mittelgebirge in Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen. Bis auf den Abschnitt im Landkreis Osnabrück in Niedersachsen gehört er allerdings zu Nordrhein-Westfalen. Der Teutoburger Wald erstreckt sich auf rund 105 km Länge vom Tecklenburger Land im Nordwesten, vorbei an Osnabrück und Bielefeld, bis nach Horn-Bad Meinberg im Südosten.

Die Urlaubsregion geht über den reinen Höhenzug des Teutoburger Waldes hinaus, da die gesamte Region Ostwestfalen-Lippe als Teutoburger Wald für Kurzreisen vermarktet wird.

Wandertourismus

Viele Touristen machen einen Kurzurlaub im Teutoburger Wald, um die beliebten Wandergebiete zu entdecken. Die Mittelgebirgslandschaft gehört zu den bekanntesten Wandergebieten in Deutschland und zieht viele Kurzreisende an. Fast alle bewaldeten Berge des Teutoburger Waldes sind mit einem ausgedehnten Wegnetz ausgestattet. Artenreiche Mischwälder, Moor, Heide, Quellen und Bachläufe sorgen für ein einmaliges Wandererlebnis im Teutoburger Wald. Der Hermannsweg wurde im September 2008 vom Deutschen Wanderverband als Qualitätswanderweg zertifiziert. Ebenfalls zertifiziert ist der Eggeweg, der zusammen mit dem Hermannsweg als Hermannshöhen bezeichnet wird.

Gesundheitstourismus

Der Teutoburger Wald ist sehr beliebt für Wellnessreisen, bei denen die Gesundheit der Kurzurlauber im Vordergrund steht. Die Urlaubsregion weist insgesamt sieben Heilbäder, beispielsweise Bad Oeynhausen, Bad Salzuflen, Bad Lippspringe oder Bad Driburg, auf. Mit zahlreichen Gesundheitszentren ziehen sie Kurzurlauber aus ganz Deutschland an. Das warme Thermalwasser, teilweise aus den Quellen des Teutoburger Waldes, Sauna- und Badewelten sowie verschiedene Ruheräume sorgen für die Entspannung der Gäste.

Unterkunftstipp

Der Teutoburger Wald hat viele Unterkunftsmöglichkeiten und Wellnesshotels zu bieten. Besonders zu empfehlen für einen Wellness- und Kurzurlaub ist das Best Western Premier Park Hotel in Bad Lippspringe. Das Hotel liegt direkt am Kaiser-Karls-Park und dem benachbarten Kurwald. Eine große hoteleigene Wellnesslandschaft Arminius Therme & Spa bietet den Gästen zahlreiche Möglichkeiten zur Entspannung. In unmittelbarer Nähe zum Hotel befinden sich im Kurwald Wander- und Radwege sowie Jogging- und Walkingpfade für den aktiven Kurzurlauber.

Natur erleben im Nationalpark Teutoburger Wald

 
 
Geno Sponsoring
Social Bookmark

Artikel Bewerten:  Schlecht Artikel ist Schlecht 1 2 3 4 5 Artikel ist Sehr Gut Sehr Gut  
Zuletzt gelesene Artikel in der Kategorie Reisen - Urlaub & Tourismus:
5-Sterne-Camping - Campen Sie noch oder glampen Sie schon?
Klassenreise Amsterdam
Gebeco goes Kulinarik
Studienfahrt und Klassenreise nach Prag
Sommer im Hotel Ansitz Plantitscherhof
Die Märchen und blühenden Oasen der Seidenstraße
Guten Gewissens genießen
Charming Hideaways - ausgezeichnete Ferienhäuser

comment Kommentare von Besucher !

Noch kein Kommentar zu Artikel “Der Teutoburger Wald”







Top | rss   
Designed by A2D Webdesign Agentur | Media-Netzwerk: MyPress World | MyPress DE | MyPress CH | MyPress AT | Online Article
OA-Services: Online PR-Blog | Webreporter | Know-How | Jobs & Stellenanzeigen | Presseportal | News | Branchenbuch

Copyright 2008 © Art2Digital InterMedia Solutions | ICRAchecked | Creative Commons License.