Artikel-Recherche: Titel Beschreibung   Erweiterte Suche

Den Einkauf im Verlag effizient und kostengünstig gestalten

Autor: ADM | Erstellt am: 22.06.2017 | Gelesen: 39
Kategorie: Handel - Business & Wirtschaft | Bewertung: Unbewertet
PDF Erstellen PDF Erstellen | Drucken Drucken | An Freund Senden Versenden

(Online-Artikel.de) - Intensivkurs 'Einkaufsmanager Print/Digital' im November in München

Logo Akademie der Deutschen Medien
Logo Akademie der Deutschen Medien
Die Akademie der Deutschen Medien veranstaltet vom 29. November bis 1. Dezember 2017 den Zertifikatskurs „Einkaufsmanager Print/Digital" in München. Das dreitägige Programm vermittelt die Grundlagen sowie weiterführendes Praxiswissen für den erfolgreichen Einkauf von Produkten und (digitalen) Dienstleistungen in Verlagen. Die Teilnehmer erfahren, wie sie ein tragfähiges Procurement aufbauen und den gesamten Einkaufsprozess – von der Marktbeobachtung über die Angebotseinholung bis hin zur Vertragsgestaltung – effizient und gewinnbringend gestalten können.

Unser Experte Markus Wilhelm (Geschäftsführer, Publisher Consultants) und weitere Fachreferenten aus der Branche beantworten dazu im Seminar u.a. folgende Fragen: Mit welchen Strategien und Methoden kann der Einkauf national und international optimiert werden? Wie kann ein tragfähiges Beschaffungsmanagement aufgebaut  werden – von Qualitäts- und Risikomanagement über die Vertragsgestaltung bis hin zu Preisanalysen? Wie werden Lieferanten und Lieferprozesse erfolgreich koordiniert? Wie kann der Einkaufsprozess effizient und gewinnbringend gestaltet werden und welche Kennzahlen werden dafür benötigt? Und wie werden relevante Einsparungen erzielt?

Das Intensivseminar richtet sich an Hersteller, Einkäufer, Produkt- und Projektmanager, Disponenten und Purchase-Manager aus Medienhäusern sowie alle, die den Einkauf von Print- und digitalen Produkten künftig noch effizienter gestalten möchten.

Weitere Informationen und Anmeldung: www.medien-akademie.de/zertifikate/einkaufsmanager_print_digital.php

Ansprechpartnerin
Tina Findeiß
Leitung Programm & Inhouse
Akademie der Deutschen Medien
80333 München
Tel. 089-29 19 53-64
Tina.Findeiss@medien-akademie.de

Über die Akademie:
Die Akademie der Deutschen Medien zählt mit rund 3.700 Teilnehmern pro Jahr seit 1993 zu den führenden Medienakademien in Deutschland. Mit ihrem Seminar- und Konferenzprogramm hat sie sich als zentraler Ansprechpartner für qualifizierte Weiterbildung rund um Medienmanagement und die Entwicklung, Produktion und Vermarktung von Print- und digitalen Medien etabliert. Als gemeinnützige GmbH ist die Akademie nicht primär von kommerziellen Faktoren getrieben, sondern dient dem gemeinnützigen Zweck der Weiterbildung.

 
 
Geno Sponsoring
Social Bookmark

Artikel Bewerten:  Schlecht Artikel ist Schlecht 1 2 3 4 5 Artikel ist Sehr Gut Sehr Gut  
Zuletzt gelesene Artikel in der Kategorie Handel - Business & Wirtschaft:
MEBO gründet Versorgungswerk - Mitarbeiter erhalten Betriebsrente
Personalbesetzung: Fachkräftemangel trifft auf HR-Experten
Marktstudie über B2C- und B2B-Verkaufsplattformen veröffentlicht
Top Consultant: Mittelständler ticken anders als Konzerne
Machwürth Team International als 'Top Consultant Mittelstand' ausgezeichnet
3DyourBody GmbH weiter auf Wachstumskurs
Den Einkauf im Verlag effizient und kostengünstig gestalten
Achtsamkeits- und intuitives Bogenschießen-Seminar

comment Kommentare von Besucher !

Noch kein Kommentar zu Artikel “Den Einkauf im Verlag effizient und kostengünstig gestalten”







Top | rss   
Designed by A2D Webdesign Agentur | Media-Netzwerk: MyPress World | MyPress DE | MyPress CH | MyPress AT | Online Article
OA-Services: Online PR-Blog | Webreporter | Know-How | Jobs & Stellenanzeigen | Presseportal | News | Branchenbuch

Copyright 2008 © Art2Digital InterMedia Solutions | ICRAchecked | Creative Commons License.