Buddhistischer Klassiker - zeitgemäß interpretiert






Artikel-Recherche: Titel Beschreibung   Erweiterte Suche

Buddhistischer Klassiker - zeitgemäß interpretiert

Autor: isabelle | Erstellt am: 30.10.2011 | Gelesen: 1290
Kategorie: Literatur - Bücher & Zeitschriften | Bewertung: rateArateArateBrateBrateB
PDF Erstellen PDF Erstellen | Drucken Drucken | An Freund Senden Versenden

(Online-Artikel.de) - Thich Nhat Hanh: Das Diamantsutra. Der Diamant, der die Illusionen durchschneidet, edition steinrich 2011

Buchcover: Der Diamant, der die Illusionen durchschneidet, edition steinrich 2011
Buchcover: Der Diamant, der die Illusionen durchschneidet, edition steinrich 2011
Thich Nhat Hanh, vietnamesischer Zen-Meister, Dichter und führender Vertreter eines sozial-engagierten Buddhismus, gehört zu den bekanntesten buddhistischen Lehrern der Gegenwart. Er lehrt weltweit und ist Autor zahlreicher Bücher, die in viele Sprachen übersetzt wurden.

Thich Nhat Hanh hat die Gabe, schwierige buddhistische, klassische Texte auf eine Weise zu interpretieren, dass wir sie heutzutage nicht nur verstehen, sondern sie ganz konkret und praktisch auf unseren Alltag anwenden können. So schreibt er selbst in der Einleitung: „Benutzt Körper und Geist, um mit den Worten in Berührung zu sein. Versucht, das Sutra aus euren eigenen Erfahrungen zu verstehen. Es ist hilfreich, sich zu fragen: ,Haben diese Lehren des Buddha irgendetwas mit meinem täglichen Leben zu tun?' Abstrakte Ideen können wunderschön sein, doch wenn sie mit unserem Leben nichts zu tun haben, welchen Nutzen haben sie dann? Fragt euch also: ,Haben diese Worte irgendetwas damit zu tun, wie ich eine Mahlzeit zu mir nehme oder meinen Tee trinke?'"

Das Sutra soll auf einer Predigt basieren, die der Buddha im Jetavana in Sravasti gehalten hat. Dabei beantwortet er Fragen seines Anhängers Subhuti.

„Form ist Leerheit – Leerheit ist Form": Der buddhistische Kerngedanke aus dem Herz-Sutra zieht sich (wenn auch nicht explizit) wie ein roter Faden auch durch das Diamant-Sutra. Nach der Lehre des Buddha existieren zwei Wirklichkeiten bzw. zwei Wahrheiten: 1.) einerseits die Welt der Form, die Welt der sinnlich erfahrbaren Phänomene, die Welt der Zeichen und Begriffen, die trügerisch sind, da sie einseitig wahrgenommen werden, und 2.) auf der anderen Seite: die Welt der Leerheit (Shunyata), die Welt der „Soheit", eine Sphäre jenseits der Form, jenseits von Geburt und Tod, Anfang und Ende, eine Welt jenseits aller Begriffe.

Der Buddha wäre aber nicht der Buddha, wenn er sich darauf beschränkte, diese beiden Wirklichkeiten einander gegenüber zu stellen. Form und Leerheit sind letztlich eins, es gibt keine Dualität von Form und Nicht-Form – beide sind Ausdrucksformen ein und derselben Wirklichkeit.

Ein Gleichnis mag diesen Gedanken illustrieren: Eine Welle im Ozean ist nur scheinbar ein isoliertes Phänomen: Sie ist Teil des Ozeans und geht aus ihm hervor. Die Welle besteht letztlich ausschließlich aus Elementen, die Nicht-Welle sind (Form ist Leerheit). Doch geht die Welle nicht völlig im Ozean auf, sie bleibt trotz ihres Eingebettet-Seins in den Ozean des Universellen eine Welle, ein individuell existentes Phänomen (Leerheit ist Form).

Diese Kernaussage wird im Diamant-Sutra in zahlreichen Varianten ausgebreitet. Das Sutra fordert uns auf, hinter die Oberfläche der Phänomene zu schauen und die Illusion zu durchschauen, die Wirklichkeit erschöpfe sich in der Oberfläche der sinnlich erfahrbaren und begrifflich fixierbaren Phänomene. Darum lautet der eigentliche Titel des Sutra auch korrekt und vollständig übersetzt: „Der Diamant, der die Illusion durchschneidet".

Hier wird eine klare Lehre aufgezeigt, die mit wenigen Worten beschreibt, wie wir dahin kommen, wo wir alle hin wollen, nämlich frei zu werden vom Leiden und dauerhaftes Glück zu erfahren.

Hardcover, Taschenformat, 200 Seiten, ISBN 978-3-942085-16-8, Euro 16,90, www.edition-steinrich.de

Traudel Reiß
 
 
Geno Sponsoring
Social Bookmark

Artikel Bewerten:  Schlecht Artikel ist Schlecht 1 2 3 4 5 Artikel ist Sehr Gut Sehr Gut  
Zuletzt gelesene Artikel in der Kategorie Literatur - Bücher & Zeitschriften:
Alles über die geheime Welt der Super-Spione
NEUERSCHEINUNG: Gedichte und Interpretationen in Symbiose
Lese-Spaß und Lese-Abenteuer
Gesucht wird: Gott!
Buch 'Mit der Albatros auf Patrouille' erschienen (Küstenwache)
So kommen Sie in 10 Schritten zum Eigenheim!
Ein Buch für das Herz
Berliner Schriftsteller Matthias Grau veröffentlicht Kinderbuch

comment Kommentare von Besucher !

Noch kein Kommentar zu Artikel “Buddhistischer Klassiker - zeitgemäß interpretiert”







Top | rss   
Designed by A2D Webdesign Agentur | Media-Netzwerk: MyPress World | MyPress DE | MyPress CH | MyPress AT | Online Article
OA-Services: Online PR-Blog | Webreporter | Know-How | Jobs & Stellenanzeigen | Presseportal | News | Branchenbuch

Copyright 2008 © Art2Digital InterMedia Solutions | ICRAchecked | Creative Commons License.