Artikel-Recherche: Titel Beschreibung   Erweiterte Suche

AssCompact TRENDS III/2011 - Sonderthema: PKV

Autor: Harry | Erstellt am: 05.03.2012 | Gelesen: 1620
Kategorie: Geld - Versicherung & Vorsorge | Bewertung: Unbewertet
PDF Erstellen PDF Erstellen | Drucken Drucken | An Freund Senden Versenden

(Online-Artikel.de) - Die Maklertrendumfrage Nr. 1 der Versicherungsbranche ist da

Eltville am Rhein, 05.03.2012. Mit einem satten Plus von knapp 8%-Punkten starten die Vermittler mit einer guten – vielleicht auch notwendigen – Portion Optimismus in das Vertriebsjahr 2012: 82,9% sind zufrieden bis begeistert mit ihren vertrieblichen Leistungen. Dennoch kann dieser Wert nicht ganz an das Vorjahresergebnis anknüpfen (85,2%).

Etwa 700 Makler und Mehrfachvertreter, unterschiedlichen Alters, Beratungsschwerpunkten und Unternehmensgrößen haben sich an dieser Untersuchung beteiligt. „Für uns ein klares Zeichen dafür, dass auch die Vermittler in der Abgabe ihrer Bewertungen entsprechende Veränderungs- und Mitgestaltungschancen sehen", so Harry Holzhäuser, Geschäftsführer SMARTcompagnie und Mitinitiator der AssCompact Trenduntersuchungen.

Mit über 55.000 Einzelnennungen zu Produkten, Services und Anbietern bietet diese Trenduntersuchung gerade den Anbietern eine hervorragende Möglichkeit die eigene Wettbewerbspositionierung in den jeweiligen Produktlinien zu bestimmen.

Ausblick und Trends

Auffällig ist die Entwicklung in der Geschäftszusammensetzung der teilnehmenden Vermittler. In den letzten sechs Jahren nahm das Sach-/HUK-Geschäft mit einer Steigerung von rund 12%-Punkten enorm zu. Damit zählt dieses Geschäft klar zu einem Wachstumstreiber im Vermittlermarkt. Gleichzeitig verlor das Anlagegeschäft zum Teil sehr deutlich an seiner Bedeutung, was sicher mit den Krisen zu Euro, Wirtschaft und Finanzen einhergeht. Somit zählen Vermittler heute neben dem oft vorrangig genannten Vorsorgegeschäft auch das Sachgeschäft zu ihren Vertriebsschwerpunkten.

Für die Zukunft sehen die Vermittler in der Betrieblichen Altersversorgung (bAV) eine noch stärkere vertriebliche Bedeutung. Vielleicht gut nachvollziehbar vor dem Hintergrund, dass die bAV – im Gegensatz zur privaten Lebensversicherung – mit einem guten Image belegt ist. Dabei zählt der Maklermarkt in der bAV bereits heute zu den stärksten Vertriebswegen.

Befragungs-Sonderteil: Private Krankenversicherung

Die Private Krankenversicherung zählt schon lange zu einem beliebten Zankapfel der Politik. Die jüngsten Korrekturen hinsichtlich der Courtagedeckelung und der Verlängerung der Stornohaftzeit waren für die Initiatoren der Trendumfrage Anlass genug, die „betroffenen" Vermittler um ihre Sichtweise auf diese Entwicklungen zu bitten.

Weit über 90% der teilnehmenden Vermittler haben bislang ein Courtageniveau in der PKV welches sich auf bzw. unter dem Maßstab von neun MB bewegt. Und damit sind die Vermittler zum großen Teil zufrieden und bemessen die Marge ihres KV-Geschäftes als „groß genug". Doch wirklich glücklich mit einer politischen Entscheidung zur Deckelung sind nicht alle Vermittler: 18% empfinden einen politischen Eingriff als falsch. Insgesamt sieht die Breite des Vermittlermarktes hinsichtlich dieser Veränderung keine wesentlichen Benachteiligungen. Über 40% hingegen befürworten ausdrücklich die Deckelung. In Punkto Stornohaftzeit-Verlängerung auf 60 Monate in der PKV sind über ein Viertel der befragten Vermittler der Meinung, dass hierdurch Mindereinnahmen zu erwarten sind. Demgegenüber vertritt die Vermittlermehrheit die Auffassung, dass dies gar keinen Einfluss auf das Maklergeschäft nehmen wird. Für Aufregung sorgte auch die letzte Beitragsanpassung in der PKV auf Seiten der Kunden – so die konkreten Erfahrungen der Vermittler. Die Verärgerung im Kundenstamm ist sehr groß und Kunden versuchen dieser rasanten Beitragsentwicklung mit prämiensenkenden Maßnahmen zu begegnen. Einer von zehn PKV-Vollversicherten sucht sogar den Weg zurück in die Gesetzliche Kranken-versicherung. Mit einer vielleicht kommenden Bürgerversicherung wird es zu einer starken Kunden-Wanderungsbewegung zur GKV kommen, so die Einschätzung der Vermittler.

Maklers Lieblinge

Neu hinzugekommen ist hier die „Gewerbliche Versicherung", welche sich unter den 27 untersuchten Produkten im Mittelfeld des Produktabsatzes positioniert hat. Mit der Aufnahme dieses „Produktes" wird der zu beobachtenden Entwicklung zugunsten des Sachversicherungsgeschäftes mehr Aufmerksamkeit geschenkt. Passend zu dem Sonderthema der PKV finden Sie hier die Top-5 Unternehmen in diesem Segment:

PKV-Vollversicherung
  • Deutscher Ring Kranken
  • HanseMerkur
  • Hallesche
  • Alte Oldenburger
  • Continentale

Über die Studie
Die Studie „AssCompact TRENDS I/2012", die durch die SMARTcompagnie GmbH im Auftrag der bbg Betriebsberatungs GmbH erstellt wurde, umfasst 118 Seiten. Dargestellt werden die Ergebnisse einer bundesweiten Online-Befragung von 547 Maklern und Mehrfachvertretern, die im Zeitraum vom 16. – 27.01.2012 durchgeführt wurde.

Die Studie wurde am 05.03.2012 veröffentlicht und kann über das Internet bezogen werden.

Ansprechpartner zu dieser Studie: Christopher Kahl | Telefon: +49 (0) 6123 - 974 82 64 | E-Mail: ck@smartcompagnie.com

Über SMARTcompagnie GmbH
SMARTcompagnie bietet Management-Beratung, praxisorientiertes Training und Marktforschung in höchster Qualität und mit maximalem Nutzen für die Kunden. Das 2005 gegründete, inhabergeführte Unternehmen ist in der Finanzdienstleistungsbranche verwurzelt und versteht sich als neutraler, unabhängiger Dienstleister. Im Fokus steht das Vertriebs- und Produktmanagement der Assekuranz- und Finanzwirtschaft. Zum Selbstverständnis der Gesellschaft gehört, Mehrwerte für die Kunden durch die erfolgreiche praktische Umsetzung der Strategien zu schaffen. Die Expertise von SMARTcompagnie resultiert aus langjährigen Erfahrungen (seit 1985) im Vertrieb und dem Management in der Assekuranz- und Bankbranche.

Ansprechpartner für die Presse:
Harry Holzhäuser - SMARTcompagnie GmbH | Große Hub 7A - 65344 Eltville Martinsthal - Tel.: +49 (0) 6123-97482 62 - Fax: +49 (0) 6123-97482 89 - E-Mail: hh@smartcompagnie.com - Web: www.smartcompagnie.com

 
 
Geno Sponsoring
Social Bookmark

Artikel Bewerten:  Schlecht Artikel ist Schlecht 1 2 3 4 5 Artikel ist Sehr Gut Sehr Gut  
Zuletzt gelesene Artikel in der Kategorie Geld - Versicherung & Vorsorge:
Vergleichsportale für Kfz-Versicherungen nicht neutral
Richtig versichert gegen die Folgen von Starkregen
Kommentar: Pflege - Pauschale statt Steuerfreibetrag
Fonds Finanz: Branchentreffpunkt Hauptstadtmesse
Neues Auto oder Motorrad - Vorsicht bei der Kfz-Versicherung
Ein wenig Sicherheit in unsicheren Zeiten
Deutsche bewerten ihr Finanzwissen als nur mäßig - andere Europäer aber auch
Wer richtig Vorsorge trifft, lebt leichter

comment Kommentare von Besucher !

Noch kein Kommentar zu Artikel “AssCompact TRENDS III/2011 - Sonderthema: PKV”







Top | rss   
Designed by A2D Webdesign Agentur | Media-Netzwerk: MyPress World | MyPress DE | MyPress CH | MyPress AT | Online Article
OA-Services: Online PR-Blog | Webreporter | Know-How | Jobs & Stellenanzeigen | Presseportal | News | Branchenbuch

Copyright 2008 © Art2Digital InterMedia Solutions | ICRAchecked | Creative Commons License.