Artikel-Recherche: Titel Beschreibung   Erweiterte Suche

Aktuelle Bauzinsen - Top oder Flop?

Autor: ab-web | Erstellt am: 29.09.2011 | Gelesen: 3014
Kategorie: Immobilien & Makler | Bewertung: rateArateBrateBrateBrateB
PDF Erstellen PDF Erstellen | Drucken Drucken | An Freund Senden Versenden

(Online-Artikel.de) - Baufinanzierung: günstige Bauzins-Konditionen für die eigenen vier Wände

Bauen so günstig wie nie | © aktuelle-bauzinsen.info
Bauen so günstig wie nie | © aktuelle-bauzinsen.info
Die Schuldenkrise, die aktuell nicht nur das Sorgenkind der Europäischen Union betrifft, sondern sich auch auf andere Mitgliedstaaten wie unter anderem Italien auszuweiten droht, bringt kurioserweise auch finanzielle Vorteile für deutsche Immobilienkäufer. In den vergangenen Monaten sanken die Bauzinsen und dies, obwohl die Europäische Zentralbank in zwei Zinsschritten den über einen Zeitraum von zwei Jahren gültigen Leitzinssatz auf nunmehr 1,50 Prozent angehoben hatte. Selbst Baudarlehen mit langen Laufzeiten sind aktuell zu günstigen Konditionen zu haben.

Moderate Immobilienpreise und Niedrigzinsniveau

Entgegen den Prognosen vom Jahresbeginn 2011, ist jetzt zum vierten Quartal hin ein günstiger Zeitpunkt, in die eigenen vier Wände zu investieren. Noch fallen auch die Preise für Bestandsimmobilien günstig aus, wobei gebrauchte Immobilien insbesondere in Großstadtnähe sich wachsender Nachfrage erfreuen. Für Immobilien in dieser Wohnlage erwarten Experten Preissteigerungen von bis zu drei Prozent. Das günstige Zinsniveau, das in direktem Zusammenhang mit der Situation im hoch verschuldeten Griechenland steht, wird sich aller Voraussicht nach bis zum Jahresende halten. Die Furcht der Anleger vor Wertschwankungen an den Aktienmärkten favorisiert sichere und festverzinsliche Wertpapiere wie deutsche Staatsanleihen. Nachdem im ersten Quartal ein leichter Anstieg der Bauzinsen zu verzeichnen war, sind die Kosten für Baudarlehen seit April wieder um einen halben Prozentpunkt gefallen.

Baudarlehen: günstige Konditionen für die eigenen vier Wände

Mit langen Zinsbindungen schützen sich Darlehensnehmer vor einem Zinsanstieg während der vereinbarten Laufzeit. Immobilienbesitzer, die sich jetzt für eine lange Zinsbindung von 20 Jahren entscheiden, profitieren von einer Zinsersparnis im Vergleich zum Monat April. Einige Banken vergeben Darlehen bereits für weniger als 4,5 Prozent. Darlehen, die mit einer fünfjährigen Zinsbindung ausgestattet sind, lassen sich bereits ab 2,5 Prozent vereinbaren.

Verluste der Aktienmärkte: Staatsanleihen und Immobilien punkten

Die Furcht der Kapitalanleger vor Verlusten, die derzeit durch Aktienanlagen drohen, lässt die Nachfrage nach Staatsanleihen hochschnellen. Da auch hier das Prinzip von Angebot und Nachfrage greift, sinkt die Rendite aus diesen sicheren Papieren. Die Folge ist, dass langfristige Hypothekendarlehen zu günstigeren Konditionen vergeben werden können. Wer in das eigene Häuschen investieren will, muss sich nicht voreilig entscheiden. Aller Voraussicht nach bleiben die Top-Konditionen vorerst noch stabil und auch Darlehensnehmer, die sich bereits in einer Zinsbindung befinden, können jetzt die Gunst der Stunde nutzen und einen attraktiven Zinssatz für ihre Anschlussfinanzierung vereinbaren.

Adam Botschek
 
 
Geno Sponsoring
Social Bookmark

Artikel Bewerten:  Schlecht Artikel ist Schlecht 1 2 3 4 5 Artikel ist Sehr Gut Sehr Gut  
Zuletzt gelesene Artikel in der Kategorie Immobilien & Makler:
PROJECT Gruppe: Wohnungspreise steigen im 2. Quartal bis zu 9,8 Prozent
Mitbewohner finden, die wirklich passen:
Gute Stimmung im Immobilienmarkt - aber zu geringes Angebot an Gewerbeflächen
Overseas Real Estate - Geschäfts - Inhaber Walter Danz Dipl.-Ing
PROJECT Gruppe baut in Wien und München im Wert von rund 45 Millionen Euro
PROJECT Gruppe: Mietpreisbremse wird in ersten Bundesländern abgeschafft
Stephan Praus: Energetische Sanierung im Denkmalschutz
Die WKZ Wohnkompetenzzentren über Mietpreis-Explosionen und -Bremsen

comment Kommentare von Besucher !

Noch kein Kommentar zu Artikel “Aktuelle Bauzinsen - Top oder Flop?”







Top | rss   
Designed by A2D Webdesign Agentur | Media-Netzwerk: MyPress World | MyPress DE | MyPress CH | MyPress AT | Online Article
OA-Services: Online PR-Blog | Webreporter | Know-How | Jobs & Stellenanzeigen | Presseportal | News | Branchenbuch

Copyright 2008 © Art2Digital InterMedia Solutions | ICRAchecked | Creative Commons License.